Hausgemachte Joghurt-Dips

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
6 EL Joghurt (Natur, aufgeteilt)
1 EL Ketchup
2 TL edelsüßes Paprikapulver
½ TL Chilisoße
½ TL Salz (aufgeteilt)
½ TL Pfeffer (aufgeteilt)
½ Zitrone (Abrieb)
1 Zehe Knoblauch
1 Zweig Thymian
1 Zweig Petersilie
1 Zweig Estragon
Chilipulver
Olivenöl

Utensilien

  • kleine Schüssel
  • Schneidebrett
  • feine Reibe
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
19
Eiweiß
1g
Fett
1g
Kohlenhydr.
2g

Schritt 1/2

  • 3 EL Joghurt
  • 1 EL Ketchup
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • ½ TL Chilisoße
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • Chilipulver
  • kleine Schüssel

Für einen scharfen Joghurt-Dip Naturjoghurt, Ketchup, edelsüßes Paprikapulver, Chilisoße, Salz, Pfeffer und Chilipulver nach Geschmack in einer kleinen Schüssel vermengen.

Schritt 2/2

  • 3 EL Joghurt
  • ½ Zitrone
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Petersilie
  • 1 Zweig Estragon
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • Olivenöl
  • Schneidebrett
  • feine Reibe
  • kleine Schüssel
  • Messer

Für einen frischen Joghurt-Kräuter-Dip Naturjoghurt, frischen Zitronenabrieb, fein gehackte Knoblauchzehe, gehackten Thymian, Petersilie und Estragron in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken, verrühren und genießen!