Insalata Caprese mit aromatisierten Tomaten

Zu wenige Bewertungen
Lucy Reim

Lucy Reim

„Am besten genießt ihr diesen aromatischen Salat mit einem Stück Focaccia oder Ciabatta. Ich verspreche euch, es wird ein Genuss! Hast du auch ein besonderes Rezept kreiert, das du gern auf Kitchen Stories veröffentlichen möchtest? Schicke es einfach an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
1½ kg Kirschtomaten
100 g Basilikum
700 g Mozzarella
400 g Rucola
Olivenöl
Balsamicoessig
Salz
Pfeffer
Ciabatta zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer
  • Gummispatel
  • Schüssel
  • Backblech
  • Backpapier
  • Salatschleuder
  • große Schüssel

Nährwerte pro Portion

kcal.
504
Eiweiß
24g
Fett
40g
Kohlenhydr.
10g

Schritt 1/6

Backofen auf 170°C vorheizen. Kirschtomaten waschen und halbieren.
  •  kg Kirschtomaten
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer

Backofen auf 170°C vorheizen. Kirschtomaten waschen und halbieren.

Schritt 2/6

Tomaten in eine Schüssel geben, etwas Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Gut vermischen.
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gummispatel
  • Schüssel

Tomaten in eine Schüssel geben, etwas Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Gut vermischen.

Schritt 3/6

Tomaten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, darauf achten dass sie mit der Hautseite nach unten liegen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen bei 170°C Umluft für ca. 30 - 35 Min. backen.
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backblech
  • Backpapier

Tomaten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, darauf achten dass sie mit der Hautseite nach unten liegen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen bei 170°C Umluft für ca. 30 - 35 Min. backen.

Schritt 4/6

Basilikumblätter von den Stielen zupfen. Mozzarella würfeln und in eine große Schüssel geben. Rucola waschen und mit einem Papiertuch oder einer Salatschleuder vorsichtig trocknen.
  • 100 Basilikum
  • 700 Mozzarella
  • 400 Rucola
  • Salatschleuder
  • große Schüssel

Basilikumblätter von den Stielen zupfen. Mozzarella würfeln und in eine große Schüssel geben. Rucola waschen und mit einem Papiertuch oder einer Salatschleuder vorsichtig trocknen.

Schritt 5/6

Gebackene Tomaten aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Anschließend zusammen mit der Flüssigkeit, die durch das Backen entstanden ist, in die Schüssel zum Mozzarella geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig vermengen. Olivenöl und Balsamicoessig dazugeben und gut verrühren.
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer

Gebackene Tomaten aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Anschließend zusammen mit der Flüssigkeit, die durch das Backen entstanden ist, in die Schüssel zum Mozzarella geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig vermengen. Olivenöl und Balsamicoessig dazugeben und gut verrühren.

Schritt 6/6

Rucola und Basilikumblätter in die Schüssel geben und alles miteinander vermengen. Mit einem frischen Stück Ciabatta oder Focaccia servieren. Guten Appetit!
  • Ciabatta zum Servieren

Rucola und Basilikumblätter in die Schüssel geben und alles miteinander vermengen. Mit einem frischen Stück Ciabatta oder Focaccia servieren. Guten Appetit!