Hühnchen in Parmesankruste

148 Bewertungen

Team

Redakteure bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
35
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Zwiebel
Hühnerbrüste
800 ml Tomaten (Dose)
2 EL Oregano
40 g Parmesan
80 g Semmelbrösel
Eier
Salz
Pfeffer
Öl zum Anbraten
Parmesan zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Küchenzange
  • großer Topf
  • Kochlöffel
  • große Schüssel
  • Schneebesen
  • große Pfanne
  • Passiergerät

Nährwerte pro Portion

kcal.
634
Eiweiß
56 g
Fett
18 g
Kohlenhydr.
61 g
  • Schritt 1/6

    Zwiebel fein würfeln. Hühnerbrüste jeweils in drei gleich große Stücke schneiden.
    • Zwiebel
    • Hühnerbrüste
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zwiebel fein würfeln. Hühnerbrüste jeweils in drei gleich große Stücke schneiden.

  • Schritt 2/6

    In einem großen Topf die Zwiebel in etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze ca. 3 - 4 Min. glasig anbraten. Tomaten und Oregano hinzufügen und ca. 8 - 10 Min. einkochen lassen. Salzen und pfeffern.
    • 800 ml Tomaten
    • 2 EL Oregano
    • Salz
    • Pfeffer
    • Öl zum Anbraten
    • Küchenzange
    • großer Topf

    In einem großen Topf die Zwiebel in etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze ca. 3 - 4 Min. glasig anbraten. Tomaten und Oregano hinzufügen und ca. 8 - 10 Min. einkochen lassen. Salzen und pfeffern.

  • Schritt 3/6

    In einer großen Schüssel Parmesan und Semmelbrösel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • 40 g Parmesan
    • 80 g Semmelbrösel
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochlöffel
    • große Schüssel

    In einer großen Schüssel Parmesan und Semmelbrösel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 4/6

    In einer weiteren Schüssel die Eier schaumig schlagen. Hühnerbrüste mit der Küchenzange erst durch die Eier und dann durch die Semmelbröselmischung ziehen. Auf einen Teller legen und beiseitestellen.
    • Eier
    • Küchenzange
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    In einer weiteren Schüssel die Eier schaumig schlagen. Hühnerbrüste mit der Küchenzange erst durch die Eier und dann durch die Semmelbröselmischung ziehen. Auf einen Teller legen und beiseitestellen.

  • Schritt 5/6

    In einer großen Pfanne das Hühnchen in etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze ca. 2 - 3 Min. von jeder Seite goldbraun anbraten. Beiseitestellen.
    • Pflanzenöl zum Anbraten
    • große Pfanne

    In einer großen Pfanne das Hühnchen in etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze ca. 2 - 3 Min. von jeder Seite goldbraun anbraten. Beiseitestellen.

  • Schritt 6/6

    Soße durch Passiergerät in eine große Schüssel abseihen. Auf einem Teller Tomatensoße und Hühnchenschnitzel anrichten. Nach Wunsch mit frisch gehobeltem Parmesan genießen.
    • Parmesan zum Servieren
    • große Schüssel
    • Passiergerät

    Soße durch Passiergerät in eine große Schüssel abseihen. Auf einem Teller Tomatensoße und Hühnchenschnitzel anrichten. Nach Wunsch mit frisch gehobeltem Parmesan genießen.