Hausgemachtes Tahini-Dressing

4 Bewertungen
Kitchen Stories

Kitchen Stories

Redaktionsteam

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
4 EL Tahini
2 Zehen Knoblauch
5 g Petersilie
200 g Joghurt
½ Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • kleine Schüssel
  • Messer
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion

kcal.
262
Eiweiß
10 g
Fett
18 g
Kohlenhydr.
13 g
  • Schritt 1/2

    • 2 Zehen Knoblauch
    • 5 g Petersilie
    • 200 g Joghurt
    • Schneidebrett
    • kleine Schüssel
    • Messer

    Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Petersilie zupfen und fein hacken. Joghurt, Knoblauch und Petersilie in eine Schüssel geben.

  • Schritt 2/2

    • ½ Zitrone
    • 4 EL Tahini
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitruspresse

    Zitrone halbieren und den Saft direkt in die Schüssel pressen. Tahini dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vermengen und als Salatdressing oder als Dip für Gemüse genießen!