Gebratener Brokkoli mit Ranch-Dressing

Gebratener Brokkoli mit Ranch-Dressing

15 Bewertungen
Ruby Goss

Ruby Goss

Food Editor bei Kitchen Stories

www.instagram.com/ruby.goss/

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

6 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1 Köpfe
Brokkoli
100 g
getrocknete Tomaten in Öl
½
rote Zwiebel
g
Schnittlauch
g
Petersilie
40 g
gehobelte Mandeln
¼
Zitrone (Saft)
100 ml
Mayonnaise
60 ml
Sahne
20 g
Quark
TL
Knoblauchpulver
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl zum Braten
Petersilie zum Servieren

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Backblech, große Schüssel, Zitruspresse, Schneebesen, Pfanne

Küchentipp Videos

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

brokkoli-geschickt-schneiden

Brokkoli geschickt schneiden

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

Nährwerte pro Portion

kcal678
Fett62 g
Eiweiß10 g
Kohlenhydr.9 g
  • Schritte 1/5

    Backofen auf 180°C vorheizen. Getrocknete Tomaten aus dem Glas nehmen und längsseitig in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Schnittlauch und Petersilie fein hacken. Brokkoli waschen, in Röschen schneiden und jeweils halbieren oder vierteln, um gleich große Brokkolistückchen zu erhalten.
    • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
    • ½ rote Zwiebel
    • g Schnittlauch
    • g Petersilie
    • 1 Köpfe Brokkoli
    • Schneidebrett
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Getrocknete Tomaten aus dem Glas nehmen und längsseitig in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Schnittlauch und Petersilie fein hacken. Brokkoli waschen, in Röschen schneiden und jeweils halbieren oder vierteln, um gleich große Brokkolistückchen zu erhalten.

  • Schritte 2/5

    Gehobelte Mandeln auf einem Backblech verteilen. Im Backofen bei 180°C ca. 6 Min. goldbraun rösten. Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
    • 40 g gehobelte Mandeln
    • Backblech

    Gehobelte Mandeln auf einem Backblech verteilen. Im Backofen bei 180°C ca. 6 Min. goldbraun rösten. Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

  • Schritte 3/5

    Saft der Zitrone auspressen. Mayonnaise, Sahne, Quark, Schnittlauch, Zitronensaft, Petersilie und Knoblauchpulver in einer großen Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • ¼ Zitrone
    • 100 ml Mayonnaise
    • 60 ml Sahne
    • 20 g Quark
    • TL Knoblauchpulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Schüssel
    • Zitruspresse
    • Schneebesen

    Saft der Zitrone auspressen. Mayonnaise, Sahne, Quark, Schnittlauch, Zitronensaft, Petersilie und Knoblauchpulver in einer großen Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 4/5

    Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne verteilen und erwärmen. Brokkoliröschen über mittlerer bis hoher Hitze ca. 5 Min. von allen Seiten anbraten, oder bis sie je nach Wunsch gebräunt sind. Mit Salz würzen. Notfalls die Röschen in mehreren Portionen anbraten.
    • Pflanzenöl zum Braten
    • Salz
    • Pfanne

    Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne verteilen und erwärmen. Brokkoliröschen über mittlerer bis hoher Hitze ca. 5 Min. von allen Seiten anbraten, oder bis sie je nach Wunsch gebräunt sind. Mit Salz würzen. Notfalls die Röschen in mehreren Portionen anbraten.

  • Schritte 5/5

    Gebratenen Brokkoli, getrocknete Tomaten in Öl, geröstete gehobelte Mandeln und Zwiebelringe zum Dressing geben und vermengen. Mit Petersilie servieren. Guten Appetit!
    • Petersilie zum Servieren

    Gebratenen Brokkoli, getrocknete Tomaten in Öl, geröstete gehobelte Mandeln und Zwiebelringe zum Dressing geben und vermengen. Mit Petersilie servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Gebratener Brokkoli mit Ranch-Dressing

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!