Hausgemachte Dumpling-Teigblätter

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Mittel 👍

Zutaten

Portionen:-1+
Dumplingteig
Mehl zum Bestäuben

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Nudelholz
  • rolling pin

Schritt 1/3

  • Dumplingteig
  • Mehl zum Bestäuben
  • Schneidebrett
  • Messer

Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig kneten. Den Teig mit einem scharfen Messer vierteln. Nochmal kneten und leicht flachdrücken. Jedes Viertel anschließend nochmal halbieren.

Schritt 2/3

  • Mehl zum Bestäuben
  • Nudelholz

Jedes Stück zu einer länglichen Rolle formen. Jede Rolle in 8 walnussgroße Stücke schneiden und von allen Seiten mit Mehl bestäuben.

Schritt 3/3

  • rolling pin

Die Teigstücke mit der Handfläche flachdrücken. Mit einem Nudelholz zu kleinen Kreisen ausrollen, dabei den Teig immer im Kreis bewegen, bis er die gewünschte Dicke erreicht. Mit einer Füllung der Wahl genießen.