Glasierte Ribs

Glasierte Ribs

23 Bewertungen

Aufwand

Hard 💪
45
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g Schweinsrippchen
20 g Ingwer
3 Zehen Knoblauch
Zwiebel (rot)
Chilischote
1 Stange Zitronengras
200 ml Apfelsaft
100 ml Sojasoße
50 ml Granatapfelsaft
2 EL Sesamöl
50 ml Mirin
400 g passierte Tomaten
20 g Petersilie
Salz
Pfeffer
Olivenöl zum Anbraten

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer
  • Kochlöffel
  • kleiner Topf
  • Alufolie
  • Backpinsel
  • Grill
  • Grillzange

Nährwerte pro Portion

kcal.
535
Eiweiß
46g
Fett
23g
Kohlenhydr.
32g

Schritt 1/4

Ofen auf 200°C vorheizen. Chilischote entkernen und fein hacken. Ingwer und Knoblauch klein schneiden. Zwiebel fein hacken und Zitronengras in Scheiben schneiden. Petersilie grob hacken.
  • 1 Chilischote
  • 20 Ingwer
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 Bund Petersilie
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer

Ofen auf 200°C vorheizen. Chilischote entkernen und fein hacken. Ingwer und Knoblauch klein schneiden. Zwiebel fein hacken und Zitronengras in Scheiben schneiden. Petersilie grob hacken.

Schritt 2/4

Für die Marinade Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Chili in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit Apfelsaft ablöschen und Sojasoße, Granatapfelsaft, Sesamöl, Mirin und passierte Tomaten hinzugeben. Aufkochen und ca. 15 – 20 Min. köcheln lassen bis die Marinade eingedickt ist.
  • 200 ml Apfelsaft
  • 100 ml Sojasoße
  • 50 ml Granatapfelsaft
  • 2 EL Sesamöl
  • 50 ml Mirin
  • 400 passierte Tomaten
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Kochlöffel
  • kleiner Topf

Für die Marinade Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Chili in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit Apfelsaft ablöschen und Sojasoße, Granatapfelsaft, Sesamöl, Mirin und passierte Tomaten hinzugeben. Aufkochen und ca. 15 – 20 Min. köcheln lassen bis die Marinade eingedickt ist.

Schritt 3/4

Petersilie zur Marinade geben und die Rippchen von beiden Seiten großzügig mit der Marinade bestreichen. In Alufolie einschlagen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C je nach Größe ca. 1 – 2 h garen. Grill vorheizen.
  • 500 Schweinsrippchen
  • Backofen
  • Alufolie
  • Backpinsel

Petersilie zur Marinade geben und die Rippchen von beiden Seiten großzügig mit der Marinade bestreichen. In Alufolie einschlagen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C je nach Größe ca. 1 – 2 h garen. Grill vorheizen.

Schritt 4/4

Anschließend die Rippchen aus dem Backofen nehmen und scharf von beiden Seiten ca. 2 – 3 Min. auf dem Grill anbraten. In servierfertige Stücke schneiden und mit der restlichen Marinade als Dip servieren.
  • Grill
  • Grillzange

Anschließend die Rippchen aus dem Backofen nehmen und scharf von beiden Seiten ca. 2 – 3 Min. auf dem Grill anbraten. In servierfertige Stücke schneiden und mit der restlichen Marinade als Dip servieren.