Gewürzkuchen

Gewürzkuchen

3 Bewertungen
D

daqueen3

Community Mitglied

„Dieser herrlich würzige Kuchen ist perfekt für kalte Tage daheim!“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
50
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
40 g
Zucker
41⅔ g
Butter
Packung
Vanillezucker
Eier
Packung
Schokopuddingpulver
½ EL
Kakaopulver
41⅔ g
Mehl
Packung
Backpulver
½ TL
Lebkuchengewürz
25 ml
Milch
½ Tropfen
Rum Aroma
½ EL
Aprikosenmarmelade
25 g
Vollmilchkuvertüre

Utensilien

Springform

  • Schritte 1/6

    • Springform

    Zuerst den Boden einer runden Springform (26cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Die Form komplett mit Rand fetten. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Schritte 2/6

    • 40 g Zucker
    • 41⅔ g Butter
    • Packung Vanillezucker
    • Eier

    In einer Rührschüssel den Zucker, Vanillezucker und Butter mit dem Mixer schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren.

  • Schritte 3/6

    • Packung Schokopuddingpulver
    • ½ EL Kakaopulver
    • 41⅔ g Mehl
    • Packung Backpulver
    • ½ TL Lebkuchengewürz
    • 25 ml Milch
    • ½ Tropfen Rum Aroma

    Das Mehl, Backpulver, Schokopuddingpulver, Kakao und Lebkuchengewürz vermischen. Rum Aroma zur Milch geben.

  • Schritte 4/6

    Nun abwechselnd die Mehlmischung und die Milch zu der Zucker/Eier-Mischung geben und rühren bis ein ebenmäßiger Teig entsteht.

  • Schritte 5/6

    Den Teig in die Springform geben, glatt streichen und ca. 50 Minuten bei 180 Grad Ober-Unterhitze backen. Stäbchenprobe machen.

  • Schritte 6/6

    Kuchen auskühlen lassen, dann aus der Springform befreien. Mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. 10 Minuten antrocknen lassen und mit der geschmolzenen Kuvertüre überziehen. Mit Zuckerstreuseln dekorieren. Guten Appetit!
    • ½ EL Aprikosenmarmelade
    • 25 g Vollmilchkuvertüre

    Kuchen auskühlen lassen, dann aus der Springform befreien. Mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. 10 Minuten antrocknen lassen und mit der geschmolzenen Kuvertüre überziehen. Mit Zuckerstreuseln dekorieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!