Gewürzbrot aus dem Topf

Gewürzbrot aus dem Topf

0 Bewertungen
F

Friederike

Community Mitglied

„Dieses Brot gab es immer bei meiner Mutter und selbst meine Kinder lieben es. Es ist ein absoluter Allrounder und für uns nicht mehr wegzudenken.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
1200 g
Vollkorndinkelmehl
200 g
Vollkornroggenmehl
2 TL
Zuckerrübensirup
40 g
frische Hefe
4 TL
Trockensauerteigpulver
5 TL
Salz
4 TL
Brotgewürz
1000 ml
Wasser
  • Schritte 1/3

    • 1200 g Vollkorndinkelmehl
    • 200 g Vollkornroggenmehl
    • 2 TL Zuckerrübensirup
    • 40 g frische Hefe
    • 4 TL Trockensauerteigpulver
    • 5 TL Salz
    • 4 TL Brotgewürz
    • 1000 ml Wasser

    Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Alle Zutaten 5 Minuten mit einem Rührgerät verkneten und anschließend eine Stunde ruhen lassen.

  • Schritte 2/3

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas flachdrücken und zusammenfalten. Das Falten so lange wiederholen, bis eine Kugel entstanden ist.

  • Schritte 3/3

    Die Teigkugel in einen gefetteten Topf mit Deckel geben und ca. 1 Stunde bei 200 Grad (Umluft) backen. Optisch macht es sich gut, wenn man den Teig vor dem Backen mit ein bisschen Mehl bestäubt und kreuzweise einschneidet. Je nach gewünschter Kruste, den Deckel 5 Minuten vor Ende abnehmen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!