Gefülltes Lammkarree mit getrockneten Feigen

Gefülltes Lammkarree mit getrockneten Feigen

27 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Lammkarree (Rippenknochen freiliegend)
4
Feigen (getrocknet)
50 ml
Granatapfelsirup
1 Zehe
Knoblauch
1 Zweig
Rosmarin
1 Zweig
Thymian
1 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Messer, kleine Schüssel, Backpinsel, Küchengarn, Grill, Grillzange

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

kartoffeln-richtig-kochen

Kartoffeln richtig kochen

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

Nährwerte pro Portion

kcal679
Fett38 g
Eiweiß48 g
Kohlenhydr.36 g
  • Schritte 1/5

    Grill vorheizen. Rosmarin, Thymian und Knoblauch fein hacken. Getrocknete Feigen halbieren.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 Zweig Rosmarin
    • 1 Zweig Thymian
    • 4 Feigen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Grill vorheizen. Rosmarin, Thymian und Knoblauch fein hacken. Getrocknete Feigen halbieren.

  • Schritte 2/5

    Granatapfelsirup mit gehacktem Rosmarin, Knoblauch, Thymian, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen.
    • 50 ml Granatapfelsirup
    • Salz
    • Pfeffer
    • kleine Schüssel

    Granatapfelsirup mit gehacktem Rosmarin, Knoblauch, Thymian, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen.

  • Schritte 3/5

    Nun den Lammrücken mit der Knochenseite nach unten liegend großzügig mit dem Sirup bestreichen. Anschließend die Feigenscheiben obenauf legen. Leicht salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.
    • 1 Lammkarree
    • 1 EL Olivenöl
    • Backpinsel

    Nun den Lammrücken mit der Knochenseite nach unten liegend großzügig mit dem Sirup bestreichen. Anschließend die Feigenscheiben obenauf legen. Leicht salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.

  • Schritte 4/5

    Den Lammrücken zusammenrollen, sodass die Knochen nach oben zeigen und mit Küchengarn fest zu einem Sack zusammenbinden.
    • Küchengarn

    Den Lammrücken zusammenrollen, sodass die Knochen nach oben zeigen und mit Küchengarn fest zu einem Sack zusammenbinden.

  • Schritte 5/5

    Anschließend den gebundenen Lammrücken auf dem Grill für ca. 8 - 10 Min. von jeder Seite medium grillen. Für eine gleichmäßige Bräunung ab und zu wenden. Danach mind. 5 Min. ruhen lassen und mit gekochten Kartoffeln oder einem frischen Sommersalat servieren.
    • Grill
    • Grillzange

    Anschließend den gebundenen Lammrücken auf dem Grill für ca. 8 - 10 Min. von jeder Seite medium grillen. Für eine gleichmäßige Bräunung ab und zu wenden. Danach mind. 5 Min. ruhen lassen und mit gekochten Kartoffeln oder einem frischen Sommersalat servieren.

  • Guten Appetit!

    Gefülltes Lammkarree mit getrockneten Feigen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!