Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

1 Bewertungen
H

Hopf Christoph

Community Mitglied

„Kann wahlweise auch mit VeggiHack statt Hackfleisch gemacht werden. “

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
2
Paprika
133⅓ g
Hackfleisch
100 g
Mais
100 g
Erbsen
Zwiebel
Karotte
266⅔ g
Tomatensoße
Prise
Salz
Prise
Pfeffer
66⅔ g
Käse
  • Schritte 1/7

    Paprika waschen und Deckel entfernen
    • 2 Paprika

    Paprika waschen und Deckel entfernen

  • Schritte 2/7

    • Zwiebel
    • Karotte

    Zwiebeln und Karotten kleinschneiden

  • Schritte 3/7

    • 133⅓ g Hackfleisch
    • Prise Salz
    • Prise Pfeffer

    Hackfleisch in der Pfanne anbraten und mit Salz / Pfeffer würzen

  • Schritte 4/7

    • 100 g Mais
    • 100 g Erbsen

    Karotten, Zwiebeln, Mais und Erbsen mit in die Pfanne geben

  • Schritte 5/7

    Tomatensoße hinzufügen und alles nochmals gut vermengen
    • 266⅔ g Tomatensoße

    Tomatensoße hinzufügen und alles nochmals gut vermengen

  • Schritte 6/7

    Füllung in die Paprikas geben

    Füllung in die Paprikas geben

  • Schritte 7/7

    Käse auf Paprikas streuen und für 15 min bei 200 Grad Umluft in den Backofen schieben
    • 66⅔ g Käse

    Käse auf Paprikas streuen und für 15 min bei 200 Grad Umluft in den Backofen schieben

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!