Schweinefleisch-Karotten-Pfanne

Schweinefleisch-Karotten-Pfanne

20 Bewertungen
Xueci Cheng

Xueci Cheng

Food Editor bei Kitchen Stories

www.instagram.com/scharf.xueci/

„Hier ist die Grundformel für eine schnelle Schweinefleisch-Pfanne. Du kannst jedes Gemüse benutzen, das du magst. Ich mag es vor allem mit Staudensellerie, Spitzkohl oder Chinakohl. Du kannst die grünen Chilis mit Paprika ersetzen, wenn du es lieber weniger scharf hast. Falls du keinen Shaoxing Wein hast, kannst du stattdessen trockenen Sherry benutzen.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

10 Min.

Zutaten

2Portionen
333⅓ g
Schweinelende
133⅓ g
Karotten
2 EL
Shaoxing Wein
EL
Zucker
2 EL
Sojasauce
Eiweiß
EL
Speisestärke
EL
Pflanzenöl
66⅔ g
Staudensellerie
66⅔ g
grüne Chilis
66⅔ g
grüne Paprika
1⅓ Zehen
Knoblauch
1⅓ Scheiben
Ingwer
TL
Salz
Frühlingszwiebel (zum Garnieren)
Zucker
weißer Pfeffer
Pflanzenöl (zum Anbraten)
weißer Sesam (zum Servieren)
Reis (zum Servieren)

Utensilien

Messer, Schneidebrett, 2 Schüsseln (gross), Pfanne

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

basmatireis-kochen

Basmatireis kochen

die-ideale-temperatur-zum-braten

Die ideale Temperatur zum Braten

julienne-schneiden

Julienne schneiden

fruhlingszwiebeln-richtig-schneiden

Frühlingszwiebeln richtig schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal513
Fett29 g
Eiweiß37 g
Kohlenhydr.22 g
  • Schritte 1/5

    Schweinelenden in dünne Streifen schneiden, ca. 2,5 cm lang. Schweinefleisch in eine Schüssel geben und Shaoxing Wein, Zucker und Sojasauce hinzufügen. Verrühren, dann Eiweiß und Stärke dazugeben und erneut rühren. Etwas Öl dazugeben, damit nichts aneinander klebt. Ca. 10 Min. marinieren lassen.
    • 333⅓ g Schweinelende
    • EL Shaoxing Wein
    • EL Zucker
    • EL Sojasauce
    • Eiweiß
    • EL Speisestärke
    • EL Pflanzenöl
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Schüssel (gross)

    Schweinelenden in dünne Streifen schneiden, ca. 2,5 cm lang. Schweinefleisch in eine Schüssel geben und Shaoxing Wein, Zucker und Sojasauce hinzufügen. Verrühren, dann Eiweiß und Stärke dazugeben und erneut rühren. Etwas Öl dazugeben, damit nichts aneinander klebt. Ca. 10 Min. marinieren lassen.

  • Schritte 2/5

    Karotten in feine Julienne schneiden. Sellerie und grüne Zwiebeln diagonal in dünne Scheiben schneiden. Paprika halbieren, Kerne entnehmen, in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer hacken. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.
    • 133⅓ g Karotten
    • 66⅔ g Staudensellerie
    • 66⅔ g grüne Chilis
    • 66⅔ g grüne Paprika
    • 1⅓ Zehen Knoblauch
    • 1⅓ Scheiben Ingwer
    • Frühlingszwiebel (zum Garnieren)

    Karotten in feine Julienne schneiden. Sellerie und grüne Zwiebeln diagonal in dünne Scheiben schneiden. Paprika halbieren, Kerne entnehmen, in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer hacken. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

  • Schritte 3/5

    Pflanzenöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, Schweinefleisch dazugeben und schnell in der Pfanne wenden. Dabei das Fleisch gut in der Pfanne verteilen, damit die Streifen nicht zusammenkleben. Wenn nötig kannst du zwei Portionen hintereinander braten. Sobald das Schweinefleisch fast durchgebraten ist, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.
    • Pflanzenöl (zum Anbraten)
    • Pfanne
    • Schüssel (gross)

    Pflanzenöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, Schweinefleisch dazugeben und schnell in der Pfanne wenden. Dabei das Fleisch gut in der Pfanne verteilen, damit die Streifen nicht zusammenkleben. Wenn nötig kannst du zwei Portionen hintereinander braten. Sobald das Schweinefleisch fast durchgebraten ist, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

  • Schritte 4/5

    Etwas Öl in der leeren Pfanne erhitzen. Knoblauch und Ingwer in die Pfanne geben und kurz braten. Grüne Chili dazugeben und für ca. 2 Min. braten. Karotten, Sellerie und Paprika dazugeben und kurz braten. Schweinefleisch zum Gemüse in die Pfanne geben. Sojasauce, Shaoxing Wein und Salz hinzufügen. Mit einer Prise Zucker und weißem Pfeffer würzen.
    • 1⅓ EL Sojasauce
    • 1⅓ EL Shaoxing Wein
    • TL Salz
    • Zucker
    • weißer Pfeffer
    • Pflanzenöl (zum Anbraten)

    Etwas Öl in der leeren Pfanne erhitzen. Knoblauch und Ingwer in die Pfanne geben und kurz braten. Grüne Chili dazugeben und für ca. 2 Min. braten. Karotten, Sellerie und Paprika dazugeben und kurz braten. Schweinefleisch zum Gemüse in die Pfanne geben. Sojasauce, Shaoxing Wein und Salz hinzufügen. Mit einer Prise Zucker und weißem Pfeffer würzen.

  • Schritte 5/5

    Mit Frühlingszwiebeln und weißem Sesam garnieren. Mit Reis servieren. Guten Appetit!
    • weißer Sesam (zum Servieren)
    • Reis (zum Servieren)

    Mit Frühlingszwiebeln und weißem Sesam garnieren. Mit Reis servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Schweinefleisch-Karotten-Pfanne

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!