Gebackene Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Gebackene Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

86 Bewertungen
Lisa

Lisa

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
140 g
Rotkohl
60 g
Ziegenkäse Medaillons
¾ EL
Schinkenspeck
Zehen
Knoblauch
EL
Olivenöl
Zitronensaft
¾ EL
Ahornsirup
Salz
Pfeffer
Koriander (zum Servieren)

Utensilien

Backofen, Schneidebrett, Messer, Zitruspresse, Schüssel (klein), Backpinsel, Backblech, Backpapier, Pfanne

Küchentipp Videos

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

Nährwerte pro Portion

kcal250
Eiweiß7 g
Fett22 g
Kohlenhydr.7 g
  • Schritte 1/5

    Backofen auf 160°C vorheizen. Rotkohl in daumendicke Scheiben schneiden.
    • 140 g Rotkohl
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Backofen auf 160°C vorheizen. Rotkohl in daumendicke Scheiben schneiden.

  • Schritte 2/5

    Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in eine kleine Schüssel geben. Zitronensaft und Knoblauch zugeben und umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Zehen Knoblauch
    • EL Olivenöl
    • Zitronensaft
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitruspresse
    • Schüssel (klein)

    Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in eine kleine Schüssel geben. Zitronensaft und Knoblauch zugeben und umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 3/5

    Rotkohlscheiben auf ein Backblech mit Backpapier geben und mit dem Knoblauch-Öl-Mix bestreichen.
    • Backpinsel
    • Backblech
    • Backpapier

    Rotkohlscheiben auf ein Backblech mit Backpapier geben und mit dem Knoblauch-Öl-Mix bestreichen.

  • Schritte 4/5

    Bei 160°C für 40 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und Ziegenkäse auf den Rotkohlsteaks verteilen. Ahornsirup darüber träufeln und weitere 5 Min. backen, bis der Ziegenkäse leicht bräunlich wird.
    • 60 g Ziegenkäse Medaillons
    • ¾ EL Ahornsirup

    Bei 160°C für 40 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und Ziegenkäse auf den Rotkohlsteaks verteilen. Ahornsirup darüber träufeln und weitere 5 Min. backen, bis der Ziegenkäse leicht bräunlich wird.

  • Schritte 5/5

    Währenddessen Schinkenwürfel bei mittlerer bis hoher Hitze knusprig braten. Koriander grob hacken. Rotkohlsteaks mit Schinkenwürfeln und Koriander servieren. Guten Appetit!
    • ¾ EL Schinkenspeck
    • Koriander (zum Servieren)
    • Pfanne

    Währenddessen Schinkenwürfel bei mittlerer bis hoher Hitze knusprig braten. Koriander grob hacken. Rotkohlsteaks mit Schinkenwürfeln und Koriander servieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!