Frozen Joghurt Riegel mit Honig & Erdbeere

Frozen Joghurt Riegel mit Honig & Erdbeere

1 Bewertungen

„Ist es ein Riegel? Ist es ein Eis? Es ist beides - und noch so viel mehr! Ist es die Grandiosität in Eisform? Ja - ein ganz klares ja. Als ich diesen Eis-Trend des Sommers entdeckt habe, musste ich ihn sofort nachmachen: Er vereint cremiges Joghurt-Eis, kombiniert mit meiner Lieblingsfrucht - der Erdbeere, Honig und knackigen Pistazien (spürt ihr auch gerade den griechischen Wind um die Ohren?).“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
500 g
Griechischer Joghurt oder Sojajoghurt
100 g
Honig & Erdbeere von beeneo
2 TL
Vanilleexktrakt
1 Prise
Salz
50 g
gehackte Pistazien
150 g
frische Erdbeeren
  • Schritte 1/6

    Verwende eine Backform mit Rand oder eine Auflaufform (Achtung: Teste vorher, ob die Form auch in deine Gefriertruhe passt!) und kleide Sie mit Backpapier oder Klarsichtfolie aus.

  • Schritte 2/6

    Anschließend die Erdbeeren in Würfel schneiden und die Pistazien kurz anrösten.

  • Schritte 3/6

    Mixe den Joghurt mit 3/4 des Honigs, dem Vanilleextrakt sowie dem Salz. Gebe die Masse in deine Form und streiche das ganze glatt.

  • Schritte 4/6

    verteile die Pistazien und die Erdbeeren auf dem Joghurt. Den restlichen Honig gibst du ebenfalls auf die Joghurt-Masse.

  • Schritte 5/6

    Ab in die Gefriertruhe damit - lass das ganze über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag schneidest du mit einem in Wasser getauchtes Messer die Platte gleichmäßig in Riegel. Am besten lässt sich der Riegel mit der Gabel essen, wenn du ihn 2-3 Minuten antauen lässt.

  • Schritte 6/6

    Tipp: Du kannst die Riegel wunderbar wieder einfrieren. Nehme dafür einfach ein Backpapier und lege die Riegel abgetrennt voneinander in eine Dose.

  • Guten Appetit!

    Frozen Joghurt Riegel mit Honig & Erdbeere

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!