Frittata mit jungem Gemüse und Ziegenkäse

29 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
5
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
7 oz Eier
50 g Schinken
Paprika (rot)
2 oz Frühlingszwiebeln
50 g Zuckerschoten
10 g Schnittlauch
100 g Ziegenkäse
20 g Parmesan (gerieben)
Pflanzenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer
  • Kochlöffel
  • große ofenfeste Pfanne
  • große Schüssel
  • Schneebesen

Nährwerte pro Portion

kcal.
513
Eiweiß
41 g
Fett
31 g
Kohlenhydr.
13 g
  • Schritt 1/5

    Backofen auf 180°C vorheizen. Schinken und Paprika fein würfeln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe und Zuckerschoten in dünne Streifen schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
    • 50 g Schinken
    • Paprika
    • Frühlingszwiebeln
    • 50 g Zuckerschoten
    • 10 g Schnittlauch
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Schinken und Paprika fein würfeln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe und Zuckerschoten in dünne Streifen schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

  • Schritt 2/5

    Schinken- und Paprikawürfel in etwas Pflanzenöl anbraten. Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten hinzugeben und mit anbraten. Alles gut salzen und pfeffern und für ca. 4 – 5 Min. auf mittlerer Hitze gar braten.
    • Pflanzenöl zum Anbraten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochlöffel
    • große ofenfeste Pfanne

    Schinken- und Paprikawürfel in etwas Pflanzenöl anbraten. Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten hinzugeben und mit anbraten. Alles gut salzen und pfeffern und für ca. 4 – 5 Min. auf mittlerer Hitze gar braten.

  • Schritt 3/5

    In der Zwischenzeit Eier mit Schnittlauchröllchen verquirlen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Eier
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    In der Zwischenzeit Eier mit Schnittlauchröllchen verquirlen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 4/5

    Nun die Hälfte des Ziegenkäses zum angebratenen Gemüse hinzugeben und leicht verteilen. Anschließend mit der Eimasse aufgießen.
    • 50 g Ziegenkäse

    Nun die Hälfte des Ziegenkäses zum angebratenen Gemüse hinzugeben und leicht verteilen. Anschließend mit der Eimasse aufgießen.

  • Schritt 5/5

    Sobald die Masse am Boden zum Teil gestockt ist, den restlichen Ziegenkäse obenauf verteilen. Leicht pfeffern und bei 180°C für ca. 5 – 6 Min. fertig garen. Parmesan auf die fertige Frittata geben und warm servieren.
    • 50 g Ziegenkäse
    • Pfeffer
    • 20 g Parmesan
    • Backofen

    Sobald die Masse am Boden zum Teil gestockt ist, den restlichen Ziegenkäse obenauf verteilen. Leicht pfeffern und bei 180°C für ca. 5 – 6 Min. fertig garen. Parmesan auf die fertige Frittata geben und warm servieren.