Suche

Frische Pizza

Zu wenige Bewertungen

mmakingfood

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
45
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
720
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-5+
900 g Weizenmehl
500 ml Wasser (lauwarm)
1 Packung frische Hefe
20 g Salz
480 g ganze geschälte Tomaten aus der Dose
1 Prise Oregano
1 Prise Basilikum
1 Zehe Knoblauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 Packungen Mozzarellakäse
1 TL Olivenöl

Utensilien

  • Schüssel
  • Schritt 1/6

    • 500 ml Wasser (lauwarm)
    • 1 Packung frische Hefe
    • Schüssel

    In einer großen Schüssel eine Packung Frischhefe in 500ml lauwarmen Wasser auflösen.

  • Schritt 2/6

    • 900 g Weizenmehl
    • 20 g Salz

    Zu dem Hefewasser schrittweise die 900g Mehl geben und mit 20g Salz zu einem glatten Teig kneten. Den Teig abdecken und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Wenn es etwas schneller gehen muss ca 1,5-2h bei Raumtemperatur.

  • Schritt 3/6

    • 480 g ganze geschälte Tomaten aus der Dose
    • 1 Prise Oregano
    • 1 Prise Basilikum
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer

    Tomaten aus der Dose mit einer Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum pürieren (es können auch direkt passierte Tomaten verwendet werden, allerdings schmecken die ganzen Tomaten häufig etwas intensiver)

  • Schritt 4/6

    Den gegangenen Teig in 5 gleich große Portionen teilen und zu kleinen Kugeln formen. Diese müssen noch einmal ca 2h bei Raumtemperatur abgedeckt ruhen. Nach 1,5h den Backofen auf Ober-Unterhitze bei höchster Temperatur vorheizten.

  • Schritt 5/6

    Die Kugeln mit den Fingerknöcheln in der Mitte herunter drücken und dabei leicht auseinander ziehen, außen soll allerdings der Rand bestehen bleiben. Den Teig in die Hand nehmen und durch rotieren über die Fingerknöchel auf gewünschte Größe bringen.

  • Schritt 6/6

    • 2 Packungen Mozzarellakäse
    • 1 TL Olivenöl

    Den Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und sparsam mit Tomatensoße bestreichen. Käse und weitere personalisierte Zutaten dazu geben, mit ein wenig Olivenöl beträufeln und auf höchster Stufe (ca 230-260 Grad) für 10 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich