French Toast mit Erdnussbutter

10 Bewertungen
Ruby

Ruby

Redakteurin bei Kitchen Stories

„Dieses Rezepte ist vom Hongkong-Style French Toast inspiriert, bei dem eine Schicht Erdnussbutter zwischen die in Eiern getränkten Brotscheiben kommt. In Hongkongs berühmten Teehäusern wird es traditionell frittiert, aber ich habe mich dafür entschieden, ihn stattdessen in Butterschmalz anzubraten. Das ist nicht nur praktischer für zu Hause, sondern sorgt auch für ein knuspriges und buttriges Ergebnis! Du kannst statt Butterschmalz auch normale Butter verwenden. Da sie aber schneller verbrennt, solltest du den French Toast nur auf niedriger Stufe anbraten und zwischen den einzelnen Portionen die Pfanne kurz auswischen.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
2 EL cremige Erdnussbutter
4 Scheiben Toastbrot
Eier
50 ml Schlagsahne
1 EL Butterschmalz
Salz
Ahornsirup (zum Servieren)

Utensilien

  • Schneebesen
  • Schüssel
  • Teller
  • Messer
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
565
Eiweiß
21 g
Fett
30 g
Kohlenhydr.
52 g
  • Schritt 1/3

    Eier und Schlagsahne verquirlen und salzen.
    • Eier
    • 50 ml Schlagsahne
    • Salz
    • Schneebesen
    • Schüssel

    Eier und Schlagsahne verquirlen und salzen.

  • Schritt 2/3

    Eine Brotscheibe von beiden Seiten großzügig mit der Ei-Mischung ummanteln und auf einen Teller legen. Eine weitere Brotscheibe auf einer Seite mit Erdnussbutter bestreichen und von der anderen Seite ebenfalls mit der Ei-Mischung bedecken. Die Brotscheiben so übereinander legen, dass die mit Erdnussbutter bestrichene Seite in der Mitte ist. Den Schritt für die restlichen Brotscheiben wiederholen.
    • 4 Scheiben Toastbrot
    • 2 EL cremige Erdnussbutter
    • Teller
    • Messer

    Eine Brotscheibe von beiden Seiten großzügig mit der Ei-Mischung ummanteln und auf einen Teller legen. Eine weitere Brotscheibe auf einer Seite mit Erdnussbutter bestreichen und von der anderen Seite ebenfalls mit der Ei-Mischung bedecken. Die Brotscheiben so übereinander legen, dass die mit Erdnussbutter bestrichene Seite in der Mitte ist. Den Schritt für die restlichen Brotscheiben wiederholen.

  • Schritt 3/3

    Butterschmalz in einer Pfanne über kleiner bis mittlerer Hitze schmelzen lassen. French Toast ca. 2 - 3 Min. pro Seite goldbraun anbraten. Mit Ahornsirup beträufeln und genießen!
    • 1 EL Butterschmalz
    • Ahornsirup (zum Servieren)
    • Pfanne

    Butterschmalz in einer Pfanne über kleiner bis mittlerer Hitze schmelzen lassen. French Toast ca. 2 - 3 Min. pro Seite goldbraun anbraten. Mit Ahornsirup beträufeln und genießen!