French-Toast-Berry-Rolls

50 Bewertungen
Patrick Pailliart

Patrick Pailliart

„Mit diesem Rezept wollte ich das French Toast sommertauglich machen. Ich serviere die Rolls zu einem süßen Frühstück oder als Kuchenalternative. Dazu passt Joghurt – der nimmt die Schwere. Ihr möchtet ein eigenes Rezept veröffentlichen? Schickt es an community@kitchenstories.com“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
4 Scheiben Toast
4 TL Nutella
100 g Himbeeren
Eier
50 ml Buttermilch
50 g Zucker
1 TL Zimt
4 EL Butter
4 TL Honig zum Servieren
4 EL Joghurt zum Servieren
Beeren zum Garnieren

Utensilien

  • kleine Schüssel
  • Nudelholz
  • große Schüssel
  • Küchenpapier
  • Bratpfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
347
Eiweiß
6g
Fett
17g
Kohlenhydr.
38g

Schritt 1/4

Toasts platt rollen und dünn mit Nutella bestreichen. Himbeeren zerdrücken. Zerdrückte Himbeeren darüber verteilen.
  • 4 Scheiben Toast
  • 4 TL Nutella
  • 100 Himbeeren
  • kleine Schüssel
  • Nudelholz

Toasts platt rollen und dünn mit Nutella bestreichen. Himbeeren zerdrücken. Zerdrückte Himbeeren darüber verteilen.

Schritt 2/4

Eier und Buttermilch verrühren. Toasts zusammen rollen und in Ei-Buttermilch-Mischung wenden.
  • 2 Eier
  • 50 ml Buttermilch
  • große Schüssel

Eier und Buttermilch verrühren. Toasts zusammen rollen und in Ei-Buttermilch-Mischung wenden.

Schritt 3/4

Zucker und Zimt vermengen. Toasts von allen Seiten in Butter golden braten, kurz auf Küchenpapier abfetten und sofort in Zucker und Zimt wenden.
  • 50 Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 4 EL Butter
  • Küchenpapier
  • Bratpfanne
  • große Schüssel

Zucker und Zimt vermengen. Toasts von allen Seiten in Butter golden braten, kurz auf Küchenpapier abfetten und sofort in Zucker und Zimt wenden.

Schritt 4/4

Mit Beeren, Honig und/oder Joghurt servieren. Zur Optik kann man die French-Toast-Berry-Rolls auch halbieren.
  • 4 TL Honig zum Servieren
  • 4 EL Joghurt zum Servieren
  • Beeren zum Garnieren

Mit Beeren, Honig und/oder Joghurt servieren. Zur Optik kann man die French-Toast-Berry-Rolls auch halbieren.