Entenbrustspieße in asiatischer Marinade

Entenbrustspieße in asiatischer Marinade

16 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g Entenbrust
400 g Babyleaf-Salat
20 g Sesam
10 g Ingwer
30 ml Sojasoße
2 EL Honig
2 EL Reisweinessig
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • feine Reibe
  • Messer
  • kleine Pfanne
  • Kochlöffel
  • kleine Schüssel
  • Einmachglas
  • große Pfanne
  • 10 Holzspieße

Nährwerte pro Portion

kcal.
656
Eiweiß
24g
Fett
53g
Kohlenhydr.
19g

Schritt 1/6

Ingwer fein reiben. Entenbrust von der Haut befreien und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.
  • 10 Ingwer
  • 200 Entenbrust
  • Schneidebrett
  • feine Reibe
  • Messer

Ingwer fein reiben. Entenbrust von der Haut befreien und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Schritt 2/6

Sesam in einer Pfanne goldbraun rösten.
  • 20 Sesam
  • kleine Pfanne
  • Kochlöffel

Sesam in einer Pfanne goldbraun rösten.

Schritt 3/6

Für die Marinade gerösteten Sesam, Sojasoße, die Hälfte des geriebenen Ingwers, Honig, Salz und Pfeffer mischen. Die Entenbruststreifen darin ca. 5 – 10 Min. einlegen.
  • 30 ml Sojasoße
  • 1 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • kleine Schüssel

Für die Marinade gerösteten Sesam, Sojasoße, die Hälfte des geriebenen Ingwers, Honig, Salz und Pfeffer mischen. Die Entenbruststreifen darin ca. 5 – 10 Min. einlegen.

Schritt 4/6

In der Zwischenzeit für die Vinaigrette Olivenöl, Reisweinessig, den verbliebenen Ingwer sowie Honig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Reisweinessig
  • 1 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • kleine Schüssel
  • Einmachglas

In der Zwischenzeit für die Vinaigrette Olivenöl, Reisweinessig, den verbliebenen Ingwer sowie Honig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5/6

Entenbruststreifen auf die Holzspieße aufspießen und ca. 2 Min. von jeder Seite scharf anbraten. Die fertigen Spieße auf einem warmen Teller ruhen lassen.
  • große Pfanne
  • 10 Holzspieße

Entenbruststreifen auf die Holzspieße aufspießen und ca. 2 Min. von jeder Seite scharf anbraten. Die fertigen Spieße auf einem warmen Teller ruhen lassen.

Schritt 6/6

Den Salat kurz vor dem Anrichten mit dem Dressing beträufeln und die Spieße darauf garnieren.
  • 400 Babyleaf-Salat

Den Salat kurz vor dem Anrichten mit dem Dressing beträufeln und die Spieße darauf garnieren.