Suche

Eier in Senfsoße

Zu wenige Bewertungen

Eva B

Community Mitglied

instagram.com/ebavere

„Eier in Senfsoße - ein absoluter Klassiker der deutschen Alltagsküche, an den sich sicher Viele aus Kindheitstagen noch erinnern, den aber Wenige heute wahrscheinlich noch kochen. Es lohnt sich, das Gericht mal wieder auszuprobieren!“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Eier
10 Kartoffeln
2 EL Mehl
200 ml Milch
150 ml Wasser
5 EL Senf
2 EL Butter
3 EL Sahne
  • Schritt 1/6

    Die Eier in Wasser für circa 10 Minuten kochen bis sie hart sind.
    • Eier

    Die Eier in Wasser für circa 10 Minuten kochen bis sie hart sind.

  • Schritt 2/6

    • 10 Kartoffeln

    Kartoffeln schälen und ebenso in Wasser kochen bis sie weich sind.

  • Schritt 3/6

    Die Kartoffeln pürieren und etwas Butter, die Sahne sowie Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazu geben. Fertig ist das Kartoffelpüree.
    • 3 EL Sahne

    Die Kartoffeln pürieren und etwas Butter, die Sahne sowie Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazu geben. Fertig ist das Kartoffelpüree.

  • Schritt 4/6

    • 2 EL Mehl
    • 200 ml Milch
    • 150 ml Wasser
    • 2 EL Butter

    Die Butter im Topf schmelzen, das Mehl langsam hinzu geben und schon entsteht eine Mehlschwitze. Diese mit Milch und Wasser langsam aufgießen und unter Umrühren kurz aufkochen, bis sie zu einer etwas dickflüssigeren Soße wird. Je nach gewünschter Konsistenz noch mehr Milch oder Wasser hinzugeben.

  • Schritt 5/6

    Den Senf hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und beliebigen anderen Gewürzen, wie z.B. Kurkuma, abschmecken. Ich mag es gerne "senfig", schmeckt selber ab, welche Menge die richtige für euch ist.
    • 5 EL Senf

    Den Senf hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und beliebigen anderen Gewürzen, wie z.B. Kurkuma, abschmecken. Ich mag es gerne "senfig", schmeckt selber ab, welche Menge die richtige für euch ist.

  • Schritt 6/6

    Die gekochten Eier in die Soße geben, gern etwas Kresse und Chiliflocken drüber streuen und mit ein paar Gurken anrichten.

    Die gekochten Eier in die Soße geben, gern etwas Kresse und Chiliflocken drüber streuen und mit ein paar Gurken anrichten.

Mehr Köstlichkeiten für dich