Ei im Körbchen

Ei im Körbchen

64 Bewertungen
Team

Team

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
5
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
4 Scheiben
Brot (z.B. Bauernbrot)
4
Eier
300 g
Saure Sahne
100 g
Crème fraîche
150 g
Gartenkresse
½
Zwiebel
20 g
Radieschen
Salz
Pfeffer
Butter zum Braten

Utensilien

Schneidebrett, Backofen, Messer, Ausstechform, große Schüssel, Schneebesen, große ofenfeste Pfanne

Küchentipp Videos

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal655
Eiweiß27 g
Fett47 g
Kohlenhydr.31 g
  • Schritte 1/3

    Backofen auf 160°C vorheizen. Zwiebeln fein würfeln. Gartenkresse grob hacken. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Mit einer Ausstechform Loch mittig aus den Brotscheiben stechen.
    • ½ Zwiebel
    • 150 g Gartenkresse
    • 20 g Radieschen
    • 4 Scheiben Brot
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Messer
    • Ausstechform

    Backofen auf 160°C vorheizen. Zwiebeln fein würfeln. Gartenkresse grob hacken. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Mit einer Ausstechform Loch mittig aus den Brotscheiben stechen.

  • Schritte 2/3

    Saure Sahne, Crème fraîche, Radieschen, Zwiebeln und Gartenkresse in einer großen Schüssel vermengen. Nach Geschmack mit Salz und Peffer würzen.
    • 300 g Saure Sahne
    • 100 g Crème fraîche
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    Saure Sahne, Crème fraîche, Radieschen, Zwiebeln und Gartenkresse in einer großen Schüssel vermengen. Nach Geschmack mit Salz und Peffer würzen.

  • Schritte 3/3

    Das Brot mit etwas Butter in einer großen Pfanne ca. 1 – 2 Min. bei mittlerer Hitze toasten. Sobald beide Seiten leicht gebräunt sind, jeweils ein Ei in die Mitte des Brots geben. Anschließend die Pfanne im vorgeheizten Backofen bei 170°C für for 3 – 5 Min. backen, bis Eiweiß und Eigelb fest sind. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gartenkresse garnieren und mit Radieschen-Sahne-Dip servieren.
    • 4 Eier
    • Butter zum Braten
    • Backofen
    • große ofenfeste Pfanne

    Das Brot mit etwas Butter in einer großen Pfanne ca. 1 – 2 Min. bei mittlerer Hitze toasten. Sobald beide Seiten leicht gebräunt sind, jeweils ein Ei in die Mitte des Brots geben. Anschließend die Pfanne im vorgeheizten Backofen bei 170°C für for 3 – 5 Min. backen, bis Eiweiß und Eigelb fest sind. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Gartenkresse garnieren und mit Radieschen-Sahne-Dip servieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!