Cowboy-Pfanne

73 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
300 g Rinderhackfleisch
100 g Champignons
rote Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
20 g Petersilie
20 g Koriander
100 g grüne Bohnen
100 g Zuckerschoten
Paprika
Eier
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schaumlöffel
  • große Schüssel
  • großer Topf
  • große Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
310
Eiweiß
27 g
Fett
20 g
Kohlenhydr.
5 g
  • Schritt 1/5

    Paprika, Champignons und rote Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch fein hacken. Petersilie und Koriander grob hacken. Grüne Bohnen und Zuckerschoten halbieren.
    • Paprika
    • 100 g Champignons
    • rote Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 20 g Petersilie
    • 20 g Koriander
    • 100 g grüne Bohnen
    • 100 g Zuckerschoten
    • Schneidebrett
    • Messer

    Paprika, Champignons und rote Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch fein hacken. Petersilie und Koriander grob hacken. Grüne Bohnen und Zuckerschoten halbieren.

  • Schritt 2/5

    Grüne Bohnen und Zuckerschoten in einem großen Topf in kochendem Salzwasser ca. 8 – 10 Min. blanchieren. Anschließend in Eiswasser ca. 20 Sek. abschrecken. Abgießen und beiseite stellen.
    • Schaumlöffel
    • große Schüssel
    • großer Topf

    Grüne Bohnen und Zuckerschoten in einem großen Topf in kochendem Salzwasser ca. 8 – 10 Min. blanchieren. Anschließend in Eiswasser ca. 20 Sek. abschrecken. Abgießen und beiseite stellen.

  • Schritt 3/5

    Hackfleisch nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen und in tischtennisballgroße Bällchen formen. Pflanzenöl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Fleischbällchen hineingeben und ca. 4 – 6 Min braten. Sobald das Fleisch fast durchgegart ist, Knoblauch hinzugeben.
    • 300 g Rinderhackfleisch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pflanzenöl
    • große Pfanne

    Hackfleisch nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen und in tischtennisballgroße Bällchen formen. Pflanzenöl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Fleischbällchen hineingeben und ca. 4 – 6 Min braten. Sobald das Fleisch fast durchgegart ist, Knoblauch hinzugeben.

  • Schritt 4/5

    Paprika, Champignons, rote Zwiebel, grüne Bohnen, Zuckerschoten, Petersilie und Koriander in die Pfanne geben und ca. 3 – 5 Min. kochen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Salz
    • Pfeffer

    Paprika, Champignons, rote Zwiebel, grüne Bohnen, Zuckerschoten, Petersilie und Koriander in die Pfanne geben und ca. 3 – 5 Min. kochen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 5/5

    Eier in einer separaten Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Pflanzenöl ca. 2 – 4 Min. braten, bis das Eiweiß fest ist. Anschließend die gebratenen Eier in die Pfanne zu den Fleischbällchen geben. Zusammen mit unserer scharfen Chilisoße genießen.
    • Eier
    • Pflanzenöl
    • große Pfanne

    Eier in einer separaten Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Pflanzenöl ca. 2 – 4 Min. braten, bis das Eiweiß fest ist. Anschließend die gebratenen Eier in die Pfanne zu den Fleischbällchen geben. Zusammen mit unserer scharfen Chilisoße genießen.