Ciabatta mit Bacon und Avocado

3 Bewertungen
lipstickandspoon

lipstickandspoon

lipstickandspoon.com

„Wer Stress und nicht so viel Zeit hat, um ausgiebig zu kochen, für den habe ich eine super leckere Lösung. Wenn auch du dein Rezept teilen möchtest, schick es an community@kitchenstories.com“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Ciabattabrötchen
100 g Bacon
Avocado
125 g Mozzarellakäse
Balsamico Creme zum Garnieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Küchenpapier
  • Pfanne
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
844
Eiweiß
39 g
Fett
42 g
Kohlenhydr.
81 g
  • Schritt 1/2

    • 100 g Bacon
    • Avocado
    • 125 g Mozzarellakäse
    • Schneidebrett
    • Küchenpapier
    • Pfanne
    • Messer

    Den Bacon in einer Pfanne ohne Öl knusprig anbraten und auf einen Teller mit Küchentuch geben, um das Fett abtropfen zu lassen. Inzwischen die Avocado aufschneiden und in feine Streifen schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

  • Schritt 2/2

    • Ciabattabrötchen
    • Balsamico Creme zum Garnieren

    Anschließend die Ciabattabrötchen aufschneiden und mit dem Bacon, Avocado und Mozzarella belegen. Zum Schluss noch Balsamico Creme darüber geben. Viel Spaß beim Nachmachen!