Chili con Kürbis (Kürbis-Chili)

2 Bewertungen

Verena

Gründerin bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
90
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
Hokkaidokürbis
Schalotten
4 Zehen Knoblauch
1 EL Tomatenmark
1200 g stückige Tomaten aus der Dose
400 ml Gemüsebrühe
520 g Kidneybohnen aus der Dose (abgetropft)
285 g Mais aus der Dose (abgetropft)
2 EL Sambal Oelek
gemahlener Kümmel
Koriander
rosenscharfes Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Joghurt (zum Servieren)

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Bräter
  • Kochlöffel
  • Schritt 1/5

    Hokkaido Kürbis teilen, entkernen und danach in Stücke schneiden. Ich habe ca die Hälfte eines großen Kürbis verwendet und aus dem Rest eine Suppe gemacht. Insgesamt waren es 1,8kg die ich verwendet habe als Würfel.
    • Hokkaidokürbis
    • Messer
    • Schneidebrett

    Hokkaido Kürbis teilen, entkernen und danach in Stücke schneiden. Ich habe ca die Hälfte eines großen Kürbis verwendet und aus dem Rest eine Suppe gemacht. Insgesamt waren es 1,8kg die ich verwendet habe als Würfel.

  • Schritt 2/5

    Schalotten und Knoblauch schneiden und Tomatenmark vorbereiten.
    • Schalotten
    • 4 Zehen Knoblauch
    • 1 EL Tomatenmark

    Schalotten und Knoblauch schneiden und Tomatenmark vorbereiten.

  • Schritt 3/5

    • Bräter
    • Kochlöffel

    Zwiebeln, Knoblauch und Tomatenmark anschwitzen.

  • Schritt 4/5

    • 1200 g stückige Tomaten aus der Dose
    • 400 ml Gemüsebrühe
    • 2 EL Sambal Oelek
    • gemahlener Kümmel
    • Koriander
    • rosenscharfes Paprikapulver
    • Salz
    • Pfeffer

    Kürbis anbraten (ca 5-10 Minuten), würzen und Tomaten hinzugeben. Danach Gemüsebrühe und Sambal Oelek zufügen (alternativ Chili-Flocken). Alles ca. 30-45 Minuten köcheln lassen (bis der Kürbis weich ist - kann mit der Gabel getestet werden).

  • Schritt 5/5

    • 520 g Kidneybohnen aus der Dose (abgetropft)
    • 285 g Mais aus der Dose (abgetropft)
    • Joghurt (zum Servieren)

    Kidneybohnen und Mais hinzugeben und noch mal 5-10 Minuten köcheln lassen. Alles gut würzen, abschmecken und auf Wunsch mit Joghurt servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich