Chicken-Mango Salat

1 Bewertungen

Jule Rhmr

Community Mitglied

„Das Rezept bietet viel Freiraum um es zu erweitern oder auf den eigenen Geschmack anzupassen. So können Vegetarier Tofu, statt Hähnchen verzehren oder neue Zutaten, wie Avocado können hinzugefügt werden. Ich hoffe euch schmeckt mein erster Rezeptvorschlag und es bereitet euch Freude diesen zuzubereiten!“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
20
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
2 EL Sojasauce
3 EL Sesamöl
½ TL Chiliflocken
1 EL Honig
½ rote Paprika
Romana Salatherz
½ Gurke
Karotte
1 EL Mayonnaise
1 TL Honig
Limette
Salz
Pfeffer
Mango
½ gelbe Paprika
300 g Hähnchenbrustfilets
Koriander
Cashewkern
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL brauner Zucker
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • 3 Messer
  • 3 Schneidebretter
  • 2 Schüsseln
  • 3 beschichtete Pfannen
  • Schritt 1/6

    • 2 EL Sojasauce
    • 3 EL Sesamöl
    • ½ TL Chiliflocken
    • 1 EL Honig
    • 300 g Hähnchenbrustfilets
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Schüssel

    Das Hähnchenbrustfilet waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten für die Marinade miteinander vermengen und das kleingeschnittene Fleisch darin vermengen. Die Schüssel mit dem marinierten Fleisch 20min in das Gefrierfach stellen.

  • Schritt 2/6

    • ½ rote Paprika
    • Romana Salatherz
    • ½ Gurke
    • Karotte
    • ½ gelbe Paprika
    • Messer
    • Schneidebrett

    In der Zwischenzeit die Paprikas, den Römersalat, die Gurke und die Karotte in verzehrfertige Stücke nach schneiden.

  • Schritt 3/6

    • Mango
    • beschichtete Pfanne
    • Messer
    • Schneidebrett

    Die reife Mango in der Hälfte halbieren und entlang des Kerns schneiden. Das Fruchtfleisch von der Schale trennen und in ca 1 x 1 cm große Würfel schneiden. Die eine Hälfte der Mango kann zum garnieren aufbewahrt werden. Wer es fruchtiger mag würfelt die ebenso. Die Mangowürfel bei kleiner Hitze in einer beschichteten Pfanne erwärmen.

  • Schritt 4/6

    • 1 EL Mayonnaise
    • 1 TL Honig
    • Limette
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel

    Für das Salatdressing die Mayo, den Honig, ungefähr die Hälfte der reingetriebenen Limettenschale, sowie einen halben Teelöffel Limettensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 5/6

    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • beschichtete Pfanne

    Das Fleisch aus dem Gefrierschrank nehmen und im Öl anbraten. Es sollte goldbraun gebraten werden. Mit etwas Pfeffer, Salz und Zucker (nach Bedarf) abschmecken.

  • Schritt 6/6

    • Koriander
    • Cashewkern
    • 1 TL brauner Zucker
    • beschichtete Pfanne

    Die Cashewkerne in einer beschichteten Pfanne rösten, oder wer mag mit etwas braunem Zucker karamellisieren. Den Salat und das Gemüse in eine Schüssel tun, die warme Mango dazu geben, das Fleisch hinzufügen und mit den Cashewkernen und dem Koriander anrichten.

Mehr Köstlichkeiten für dich