Cheesecake-muffins

Cheesecake-muffins

Sei der Erste, der dieses Rezept bewertet!
App öffnen
L

Leonie

Community Mitglied

Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
35 Min.
Ruhezeit
30 Min.

Zutaten

2Stück
35½ g
Vollkornmehl
TL
Backpulver
Prise
Salz
¼
ei
EL
Honig
Zitronenabrieb
13⅓ g
Butter
66⅔ g
Magerquark
½ EL
Milch
¼ Packung
Vanillezucker
¼
Ei
¼ Prise
Salz
Werbung
  • Schritte 1/5

    Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenabriebauf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Das Ei, den Honig und die zerpflückte, kalte Butter hineingeben und alles zu einem Mürbeteig verarbeiten, am besten mit einer Teigscharbe. Den Teig für 30 Minuten im Kühlschrank aufbewahren.
    • 35½ g Vollkornmehl
    • TL Backpulver
    • Prise Salz
    • ¼ ei
    • EL Honig
    • Zitronenabrieb
    • 13⅓ g Butter

    Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenabriebauf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken. Das Ei, den Honig und die zerpflückte, kalte Butter hineingeben und alles zu einem Mürbeteig verarbeiten, am besten mit einer Teigscharbe. Den Teig für 30 Minuten im Kühlschrank aufbewahren.

  • Schritte 2/5

    Die restlichen Zutaten, bis auf die Schlagsahne vermengen und glattrühren
    • 66⅔ g Magerquark
    • ½ EL Milch
    • ¼ Packung Vanillezucker
    • ¼ Ei
    • ¼ Prise Salz

    Die restlichen Zutaten, bis auf die Schlagsahne vermengen und glattrühren

  • Schritte 3/5

    Das Muffinblech umdrehen und einfetten. Den Teig ausrollen und um die Muffinformen legen. Das Blech in den Ofen schieben und diesen auf 200° einschalten. Teig 15 Minuten vorbacken.

    Das Muffinblech umdrehen und einfetten. Den Teig ausrollen und um die Muffinformen legen. Das Blech in den Ofen schieben und diesen auf 200° einschalten. Teig 15 Minuten vorbacken.

  • Schritte 4/5

    • l Schlagsahne

    Sahne steif schlagen und unter die Cheesecake Masse heben.

  • Schritte 5/5

    Die vorgebackenen Teigvorlagen vorsichtig vom Blech nehmen, auf ein normales Backblech geben und mit der Masse füllen. weitere 20 Minuten bei 180° backen.

    Die vorgebackenen Teigvorlagen vorsichtig vom Blech nehmen, auf ein normales Backblech geben und mit der Masse füllen. weitere 20 Minuten bei 180° backen.

  • Guten Appetit!

    Cheesecake-muffins

Tags

Werbung

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!