Cantaloupemelonen-Eis am Stiel mit Basilikum und Pistazien

Cantaloupemelonen-Eis am Stiel mit Basilikum und Pistazien

5 Bewertungen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

240 Min.

Zutaten

2Portionen
Cantaloupemelone
5 g
Basilikum
6⅔ g
Pistazien
66⅔ g
Schlagsahne
33⅓ g
Naturjoghurt 3,8%
6⅔ g
Honig

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Zerkleinerer, Stieleisform, Eisstiel

Küchentipp Videos

eis-am-stiel-aus-der-form-losen

Eis am Stiel aus der Form lösen

honigmelone-geschickt-schneiden

Honigmelone geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal186
Fett15 g
Eiweiß3 g
Kohlenhydr.13 g
  • Schritte 1/3

    Cantaloupemelone halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Die Melone schälen und klein schneiden. Pistazien grob hacken.
    • Cantaloupemelone
    • 6⅔ g Pistazien
    • Schneidebrett
    • Messer

    Cantaloupemelone halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Die Melone schälen und klein schneiden. Pistazien grob hacken.

  • Schritte 2/3

    Melonenstücke, Schlagsahne, Joghurt, Honig und Basilikum in einem Zerkleinerer mixen, bis die Mischung   glatt ist.
    • 66⅔ g Schlagsahne
    • 33⅓ g Naturjoghurt 3,8%
    • 6⅔ g Honig
    • 5 g Basilikum
    • Zerkleinerer

    Melonenstücke, Schlagsahne, Joghurt, Honig und Basilikum in einem Zerkleinerer mixen, bis die Mischung glatt ist.

  • Schritte 3/3

    Das Melonenpüree in Stieleisformen füllen und mit Pistazien bestreuen. Jeweils einen Stiel in die Formen geben und mind. 4 Std. oder über Nacht in den Gefrierschrank stellen. Guten Appetit!
    • Stieleisform
    • Eisstiel

    Das Melonenpüree in Stieleisformen füllen und mit Pistazien bestreuen. Jeweils einen Stiel in die Formen geben und mind. 4 Std. oder über Nacht in den Gefrierschrank stellen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Cantaloupemelonen-Eis am Stiel mit Basilikum und Pistazien

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!