Burger-Patty formen

Burger-Patty formen

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
500 g Rinderhack (oder anderes Hackfleisch)

Utensilien

  • Schneidebrett

Schritt 1/2

  • 500 Rinderhack
  • Schneidebrett

Eine Handvoll frisches Rinderhackfleisch nehmen. Wenig bearbeiten, damit das Fleisch saftig bleibt. Mit angefeuchteten Händen Burger-Patty formen.

Schritt 2/2

Mit den Händen eine Mulde in die Mitte des Pattys formen. Dies verhindert, dass sich das Patty beim Braten nach oben wölbt. In einer heißen Pfanne oder auf dem Grill braten. Guten Appetit!