Brathähnchen binden

2 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌

Zutaten

Portionen:-1+
ganzes Hähnchen
  • Methode

    Ein gleichmäßig gegartes Brathähnchen erhältst du mit diesem Trick: Einfach die Flügel mit Küchengarn zusammenbinden, sodass sie nicht mehr abstehen und Gefahr laufen zu schnell braun zu werden.

  • Zubereitung

    Für die klassische Zubereitungsart das Hähnchen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zwiebelspalten und beliebigen Gewürzen wie zum Beispiel Rosmarin oder Thymian füllen, mit Butterschmalz bestreichen, salzen und in einer Auflaufform im Ofen garen. Für einen exotischen Twist Zitronengras oder Zitronenspalten in die Füllung geben und das Hähnchen von außen mit Honig bestreichen.