Suche

Blumenkohlsalat

Zu wenige Bewertungen

„Super Beilage zu Fleisch.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
5
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
1 Kopf Blumenkohl
6 Scheiben Bacon
2 Stangen Frühlingszwiebeln
4 EL Joghurt-Kräuter Dressing
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Olivenöl

Utensilien

  • 2 Schneidebretter
  • Backblech
  • 2 Messer
  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Schüssel
  • Salatbesteck
  • Schritt 1/3

    • 1 Kopf Blumenkohl
    • 4 EL Joghurt-Kräuter Dressing
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • Schneidebrett
    • Backblech
    • Messer

    Als erstes heizen Sie ihren Backofen auf 185° Ober-/Unterhitze. Schneiden Sie den Blumenkohl in kleine Stücke und verteilen diese auf ein Backblech. Bestreichen sie alles mit etwas Olivenöl und würzen es mit einer prise Salz und Pfeffer, dann schieben Sie es für 20 min in den Backofen.

  • Schritt 2/3

    • 6 Scheiben Bacon
    • Olivenöl
    • Pfanne
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Pfannenwender

    Im nächsten Schritt schneiden Sie die Frühlingszwiebeln und den Bacon in kleine Stücke. Braten Sie den Bacon goldbraun an und lassen diesen danach auf etwas küchenrollenpapier abfetten.

  • Schritt 3/3

    • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
    • Schüssel
    • Salatbesteck

    Zum Schluss wenn der Blumenkohl etwas Farbe hat und weich, jedoch noch leicht bissfest ist, lassen sie ihn für ca. 5 min abkühlen. Geben Sie nun alles in eine große Schüssel und fügen sie dem ganzen 4 El Joghurt-Kräuterdressing zu( je nach belieben auch etwas mehr), würzen Sie es nun nach und lassen es sich schmecken.

Mehr Köstlichkeiten für dich