Blumenkohl-Popcorn mit Chili-Honig

Blumenkohl-Popcorn mit Chili-Honig

22 Bewertungen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Dieses Rezept wurde von einem beliebten taiwanesischen Street-Food-Gericht inspiriert: Popcorn-Hähnchen. Für diese vegetarische Variante habe ich das Hähnchen mit Blumenkohl ersetzt. Um es noch einfacher zu machen, kommt dieses Rezept ganz ohne Frittieren aus! Der scharfe Chili-Honig gibt dem Blumenkohl einen süßen und feurigen Geschmack. Falls du etwas "Hot Honey" übrig hast, kannst du ihn luftdicht verschlossen aufbewahren und auf Toast und in Salat-Dressings verwenden, oder gebratenes Gemüse und Fleisch damit glasieren. Um das Rezept vegan zu machen, kannst du den Honig einfach durch Agavendicksaft oder Reissirup ersetzen. Diese knusprigen Happen eignen sich sowohl als Beilage für ein entspanntes Abendessen auf der Couch als auch als leichter Snack für die nächste Party.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

35 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Blumenkohl
100 g
Honig
10 g
Chilisauce
100 g
Mehl
20 g
Speisestärke
50 g
Joghurt
130 ml
Wasser
1 TL
Salz
½ TL
geräuchertes Paprikapulver
1 Zehe
Knoblauch
200 g
Panko Paniermehl
15 g
Basilikum
Pflanzenöl (zum Einfetten)
grobes Meersalz (zum Garnieren)

Utensilien

Stieltopf, Gummispatel, Einmachglas, Schneidebrett, Messer, Topf, Küchensieb, Geschirrtuch, Backblech, Backofen, feine Reibe, Backpapier, Backpinsel

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

hausgemachte-sweet-chili-sauce

Hausgemachte Sweet-Chili-Soße

blumenkohl-richtig-schneiden

Blumenkohl richtig schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal895
Fett14 g
Eiweiß22 g
Kohlenhydr.176 g
  • Schritte 1/4

    Den Honig in einen Stieltopf geben. Bei mittlerer Stufe erhitzen, bis er sehr flüssig ist. Chilisauce einrühren und leicht köcheln lassen. Der Honig sollte nicht blubbernd kochen. Weiterrühren, bis Honig und Chilisauce gut vermischt sind. In ein Glas gießen und zur Seite stellen.
    • 100 g Honig
    • 10 g Chilisauce
    • Stieltopf
    • Gummispatel
    • Einmachglas

    Den Honig in einen Stieltopf geben. Bei mittlerer Stufe erhitzen, bis er sehr flüssig ist. Chilisauce einrühren und leicht köcheln lassen. Der Honig sollte nicht blubbernd kochen. Weiterrühren, bis Honig und Chilisauce gut vermischt sind. In ein Glas gießen und zur Seite stellen.

  • Schritte 2/4

    Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen, großzügig salzen und den Blumenkohl dazugeben. Für ca. 3-4 Min. kochen lassen. Den Blumenkohl abgießen und auf ein Backblech geben, das mit einem Geschirrtuch ausgelegt ist. Kurz trocknen lassen.
    • 1 Blumenkohl
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Topf
    • Küchensieb
    • Geschirrtuch
    • Backblech

    Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen, großzügig salzen und den Blumenkohl dazugeben. Für ca. 3-4 Min. kochen lassen. Den Blumenkohl abgießen und auf ein Backblech geben, das mit einem Geschirrtuch ausgelegt ist. Kurz trocknen lassen.

  • Schritte 3/4

    Den Ofen auf 200°C vorheizen. Auf einem tiefen Teller Mehl, Speisestärke, Joghurt, Wasser, Salz und geräuchertes Paprikapulver vermischen. Den Knoblauch fein reiben und zu der Joghurt-Mischung geben. Gut einrühren. Das Panko Paniermehl auf einen weiteren tiefen Teller geben. Die Blumenkohl-Röschen zuerst in die Joghurt-Mischung geben und wenden, bis sie bedeckt sind. Anschließend im Panko Paniermehl wenden.
    • 100 g Mehl
    • 20 g Speisestärke
    • 50 g Joghurt
    • 130 ml Wasser
    • 1 TL Salz
    • ½ TL geräuchertes Paprikapulver
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 200 g Panko Paniermehl
    • Backofen
    • feine Reibe

    Den Ofen auf 200°C vorheizen. Auf einem tiefen Teller Mehl, Speisestärke, Joghurt, Wasser, Salz und geräuchertes Paprikapulver vermischen. Den Knoblauch fein reiben und zu der Joghurt-Mischung geben. Gut einrühren. Das Panko Paniermehl auf einen weiteren tiefen Teller geben. Die Blumenkohl-Röschen zuerst in die Joghurt-Mischung geben und wenden, bis sie bedeckt sind. Anschließend im Panko Paniermehl wenden.

  • Schritte 4/4

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Backpapier mit Pflanzenöl einfetten. Den Blumenkohl darauf verteilen und ca. 30 Min. backen. Basilikum mit etwas Öl bestreichen, über den Blumenkohl geben und für ca. 5 Min. weiterbacken. Mit mehr Basilikum garnieren und mit grobem Meersalz bestreuen. Mit Chili-Honig servieren. Guten Appetit!
    • 15 g Basilikum
    • Pflanzenöl (zum Einfetten)
    • grobes Meersalz (zum Garnieren)
    • Backpapier
    • Backpinsel

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Backpapier mit Pflanzenöl einfetten. Den Blumenkohl darauf verteilen und ca. 30 Min. backen. Basilikum mit etwas Öl bestreichen, über den Blumenkohl geben und für ca. 5 Min. weiterbacken. Mit mehr Basilikum garnieren und mit grobem Meersalz bestreuen. Mit Chili-Honig servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Blumenkohl-Popcorn mit Chili-Honig

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!