Blumenkohl-Popcorn mit Chili-Honig

11 Bewertungen

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Blumenkohl
100 g Honig
10 g Chilisauce
100 g Mehl
20 g Speisestärke
50 g Joghurt
130 ml Wasser
1 TL Salz
½ TL geräuchertes Paprikapulver
1 Zehe Knoblauch
200 g Panko Paniermehl
15 g Basilikum
Pflanzenöl (zum Einfetten)
grobes Meersalz (zum Garnieren)

Utensilien

  • Stieltopf
  • Gummispatel
  • Einmachglas
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Topf
  • Küchensieb
  • Geschirrtuch
  • Backblech
  • Backofen
  • feine Reibe
  • Backpapier
  • Backpinsel

Nährwerte pro Portion

kcal
895
Eiweiß
22 g
Fett
14 g
Kohlenhydr.
176 g
  • Schritt 1/4

    Den Honig in einen Stieltopf geben. Bei mittlerer Stufe erhitzen, bis er sehr flüssig ist. Chilisauce einrühren und leicht köcheln lassen. Der Honig sollte nicht blubbernd kochen. Weiterrühren, bis Honig und Chilisauce gut vermischt sind. In ein Glas gießen und zur Seite stellen.
    • 100 g Honig
    • 10 g Chilisauce
    • Stieltopf
    • Gummispatel
    • Einmachglas

    Den Honig in einen Stieltopf geben. Bei mittlerer Stufe erhitzen, bis er sehr flüssig ist. Chilisauce einrühren und leicht köcheln lassen. Der Honig sollte nicht blubbernd kochen. Weiterrühren, bis Honig und Chilisauce gut vermischt sind. In ein Glas gießen und zur Seite stellen.

  • Schritt 2/4

    Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen, großzügig salzen und den Blumenkohl dazugeben. Für ca. 3-4 Min. kochen lassen. Den Blumenkohl abgießen und auf ein Backblech geben, das mit einem Geschirrtuch ausgelegt ist. Kurz trocknen lassen.
    • Blumenkohl
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Topf
    • Küchensieb
    • Geschirrtuch
    • Backblech

    Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen, großzügig salzen und den Blumenkohl dazugeben. Für ca. 3-4 Min. kochen lassen. Den Blumenkohl abgießen und auf ein Backblech geben, das mit einem Geschirrtuch ausgelegt ist. Kurz trocknen lassen.

  • Schritt 3/4

    Den Ofen auf 200°C vorheizen. Auf einem tiefen Teller Mehl, Speisestärke, Joghurt, Wasser, Salz und geräuchertes Paprikapulver vermischen. Den Knoblauch fein reiben und zu der Joghurt-Mischung geben. Gut einrühren. Das Panko Paniermehl auf einen weiteren tiefen Teller geben. Die Blumenkohl-Röschen zuerst in die Joghurt-Mischung geben und wenden, bis sie bedeckt sind. Anschließend im Panko Paniermehl wenden.
    • 100 g Mehl
    • 20 g Speisestärke
    • 50 g Joghurt
    • 130 ml Wasser
    • 1 TL Salz
    • ½ TL geräuchertes Paprikapulver
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 200 g Panko Paniermehl
    • Backofen
    • feine Reibe

    Den Ofen auf 200°C vorheizen. Auf einem tiefen Teller Mehl, Speisestärke, Joghurt, Wasser, Salz und geräuchertes Paprikapulver vermischen. Den Knoblauch fein reiben und zu der Joghurt-Mischung geben. Gut einrühren. Das Panko Paniermehl auf einen weiteren tiefen Teller geben. Die Blumenkohl-Röschen zuerst in die Joghurt-Mischung geben und wenden, bis sie bedeckt sind. Anschließend im Panko Paniermehl wenden.

  • Schritt 4/4

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Backpapier mit Pflanzenöl einfetten. Den Blumenkohl darauf verteilen und ca. 30 Min. backen. Basilikum mit etwas Öl bestreichen, über den Blumenkohl geben und für ca. 5 Min. weiterbacken. Mit mehr Basilikum garnieren und mit grobem Meersalz bestreuen. Mit Chili-Honig servieren. Guten Appetit!
    • 15 g Basilikum
    • Pflanzenöl (zum Einfetten)
    • grobes Meersalz (zum Garnieren)
    • Backpapier
    • Backpinsel

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Backpapier mit Pflanzenöl einfetten. Den Blumenkohl darauf verteilen und ca. 30 Min. backen. Basilikum mit etwas Öl bestreichen, über den Blumenkohl geben und für ca. 5 Min. weiterbacken. Mit mehr Basilikum garnieren und mit grobem Meersalz bestreuen. Mit Chili-Honig servieren. Guten Appetit!