Bierweckerl

Zu wenige Bewertungen

Michaela

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
40
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-18+
400 g Weizenmehl
300 g Roggenmehl
200 g Dinkelvollkornmehl
20 g Salz
10 g Brotgewürz
20 g frische Hefe
350 ml Bier (lauwarm)
300 ml Wasser (lauwarm)

Utensilien

  • Schüssel
  • Küchenmaschine mit Knethaken
  • Schritt 1/5

    • 400 g Weizenmehl
    • 300 g Roggenmehl
    • 200 g Dinkelvollkornmehl
    • 20 g Salz
    • 10 g Brotgewürz
    • 20 g frische Hefe
    • Schüssel

    Alle trockene Zutaten in einer großen Schüssel vermischen und die Hefe dazubröseln.

  • Schritt 2/5

    • 350 ml Bier (lauwarm)
    • 300 ml Wasser (lauwarm)
    • Küchenmaschine mit Knethaken

    Flüssige Zutaten dazugeben und vermischen. Mit einer Küchenmaschine 2-3 Minuten auf niedriger Stufe mixen. Anschließend 6-8 Minuten auf höherer Stufe. (Man kann auch mit der Hand kneten)

  • Schritt 3/5

    Den Teig in der Schüssel zugedeckt für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

  • Schritt 4/5

    Kleine 80g Stücke in beliebiger Form formen, mit Bier bestreichen und Roggenmehl bestäuben. Dann noch einmal 10 Minuten am Backblech gehen lassen.

    Kleine 80g Stücke in beliebiger Form formen, mit Bier bestreichen und Roggenmehl bestäuben. Dann noch einmal 10 Minuten am Backblech gehen lassen.

  • Schritt 5/5

    Mit genügend Dampf (Schüssel mit Wasser in das Backrohr stellen) bei 220 Grad 20 Minuten lang backen.

    Mit genügend Dampf (Schüssel mit Wasser in das Backrohr stellen) bei 220 Grad 20 Minuten lang backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich