Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Super green Goddness Hummus

Super green Goddness Hummus

0 Bewertungen
Jana Miksch

Jana Miksch

Community Mitglied

heart-beet.de
„Hummus geht irgendwie immer, doch dieser „Green Goddess Hummus“ ist etwas ganz Besonderes! Seine leuchtend grüne Farbe verdankt er der großen Menge an frischen Kräutern wie Petersilie, Koriander, Schnittlauch und Basilikum. in Kombination mit den leicht nussigen Kichererbsen und der des Zitronensaftes habt ihr im Handumdrehen einen leckeren und supercremigen Hummus, der sich super wegsnacken lässt.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
530 g
Kichererbsen aus der Dose (abgetropft)
2
Knoblauchzehe
4 EL
Tahini
2 EL
Sojajoghurt
6 EL
Petersilie
4 EL
Koriander
6 EL
Basilikum
4 EL
Schnittlauch
200 ml
Wasser (kalt)
4 EL
Zitronensaft
Salz

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/ 3

    Die Kichererbsen abtropfen, waschen und in einen Blender geben. Je mehr Power euer Mixer hat, desto cremiger wird der Hummus. Natürlich könnt ihr auch einen Stabmixer benutzen.
    • 530 g Kichererbsen aus der Dose (abgetropft)

    Die Kichererbsen abtropfen, waschen und in einen Blender geben. Je mehr Power euer Mixer hat, desto cremiger wird der Hummus. Natürlich könnt ihr auch einen Stabmixer benutzen.

  • Schritte 2/ 3

    Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles so lange miteinander mixen, bis ihr einen saftig grünen und cremigen Hummus habt.
    • 2 Knoblauchzehe
    • 4 EL Tahini
    • 2 EL Sojajoghurt
    • 6 EL Petersilie
    • 4 EL Koriander
    • 6 EL Basilikum
    • 4 EL Schnittlauch
    • 200 ml Wasser (kalt)
    • 4 EL Zitronensaft

    Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles so lange miteinander mixen, bis ihr einen saftig grünen und cremigen Hummus habt.

  • Schritte 3/ 3

    Mit Salz abschmecken und am besten sofort genießen. In einem luftdichten Behälter ist der Hummus locker 2-3 Tage haltbar, falls ihr ihn nicht vorher verputzt habt.
    • Salz

    Mit Salz abschmecken und am besten sofort genießen. In einem luftdichten Behälter ist der Hummus locker 2-3 Tage haltbar, falls ihr ihn nicht vorher verputzt habt.

  • Guten Appetit!

    Super green Goddness Hummus

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!