Beschwipste Kirschkonfitüre

Beschwipste Kirschkonfitüre

Zu wenige Bewertungen

Anni


„Diese beschwipste Kirschkonfitüre hält sich bis zu 6 Monate. Du möchtest dein Rezept auch auf Kitchen Stories teilen? Schick es einfach an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-3+
600 g entsteinte Schattenmorellen aus dem Glas
25 g Erdbeeren
25 g Himbeeren
20 g Minze
200 ml trockener Weißwein
215 g Gelierzucker (3:1)

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Sieb
  • Küchengarn
  • große Schüssel
  • Messer
  • Kochlöffel
  • großer Topf
  • Einmachgläser

Nährwerte pro Portion

kcal.
477
Eiweiß
2g
Fett
32g
Kohlenhydr.
71g

Schritt 1/3

Schattenmorellen abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Erdbeeren und Himbeeren waschen, halbieren und in die Schüssel geben. Minze mit einem Küchengarn zusammenbinden.
  • 600 entsteinte Schattenmorellen aus dem Glas
  • 25 Erdbeeren
  • 25 Himbeeren
  • 20 Minze
  • Schneidebrett
  • Sieb
  • Küchengarn
  • große Schüssel
  • Messer

Schattenmorellen abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Erdbeeren und Himbeeren waschen, halbieren und in die Schüssel geben. Minze mit einem Küchengarn zusammenbinden.

Schritt 2/3

Früchte mit dem Weißwein, Gelierzucker und der Minze in einen großen Topf geben, aufkochen lassen und unter stetigem Rühren ca. 3 Min. köcheln lassen.
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 215 Gelierzucker
  • Kochlöffel
  • großer Topf

Früchte mit dem Weißwein, Gelierzucker und der Minze in einen großen Topf geben, aufkochen lassen und unter stetigem Rühren ca. 3 Min. köcheln lassen.

Schritt 3/3

Minze herausnehmen und die beschwipste Kirschkonfitüre in sterilisierte Einmachgläser füllen. Ca. 10 Min. auf den Kopf stellen, anschließend umdrehen und auskühlen lassen. Guten Appetit!
  • Einmachgläser

Minze herausnehmen und die beschwipste Kirschkonfitüre in sterilisierte Einmachgläser füllen. Ca. 10 Min. auf den Kopf stellen, anschließend umdrehen und auskühlen lassen. Guten Appetit!