Blaubeermarmelade

Zu wenige Bewertungen

Sophia

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
2 kg Blaubeeren
1 kg Gelierzucker 1:2
Zitrone
2 Zweige Minze

Utensilien

  • Twistoff-Gläser 250 ml
  • 1 Topf (groß)
  • 1 Trichter
  • Schritt 1/4

    Die Gläser und Deckel in heißem Spülwasser reinigen. Mit klarem Wasser abbrausen und zum abtropfen beiseite stellen. Die Blaubeeren waschen und in den großen Topf geben. Der Topf sollte höchstens zur Hälfte befüllt werden, da die Marmelade hochkocht. Mit dem Pürierstab die Blaubeeren grob zerkleinern. Gelierzucker und den Saft der Zitrone unterrühren. Die Minze dazugeben und alles aufkochen. Immer wieder umrühren.
    • 2 kg Blaubeeren
    • 1 kg Gelierzucker 1:2
    • Zitrone
    • 2 Zweige Minze
    • Twistoff-Gläser 250 ml
    • 1 Topf (groß)

    Die Gläser und Deckel in heißem Spülwasser reinigen. Mit klarem Wasser abbrausen und zum abtropfen beiseite stellen. Die Blaubeeren waschen und in den großen Topf geben. Der Topf sollte höchstens zur Hälfte befüllt werden, da die Marmelade hochkocht. Mit dem Pürierstab die Blaubeeren grob zerkleinern. Gelierzucker und den Saft der Zitrone unterrühren. Die Minze dazugeben und alles aufkochen. Immer wieder umrühren.

  • Schritt 2/4

    Alles vier Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren. Für die Gelierprobe einen Klecks Marmelade auf einen Teller geben. Wenn der Klecks fest wird, kann die Marmelade abgefüllt werden.

    Alles vier Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren. Für die Gelierprobe einen Klecks Marmelade auf einen Teller geben. Wenn der Klecks fest wird, kann die Marmelade abgefüllt werden.

  • Schritt 3/4

    Die Minze entfernen. Die Marmelade in die Gläser füllen. Dabei darauf achten, dass die Ränder sauber bleiben. Die Gläser verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.
    • 1 Trichter

    Die Minze entfernen. Die Marmelade in die Gläser füllen. Dabei darauf achten, dass die Ränder sauber bleiben. Die Gläser verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

  • Schritt 4/4

    Jetzt noch die Etiketten gestalten und wenn die Marmelade abgekühlt ist, diese auf dem frisch gebackenen Dinkelvollkorn-Buttermilch-Brot genießen.

    Jetzt noch die Etiketten gestalten und wenn die Marmelade abgekühlt ist, diese auf dem frisch gebackenen Dinkelvollkorn-Buttermilch-Brot genießen.

Mehr Köstlichkeiten für dich