Beeren-Nussriegel

Beeren-Nussriegel

1 Bewertungen
Anna-Sophie

Anna-Sophie

Community Mitglied

„Am besten schmecken die Riegel, wenn sie noch lauwarm sind. “

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
23
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
16⅔ g
Mandeln
16⅔ g
Haselnüsse
16⅔ g
Walnüsse
3⅓ g
Leinsamen
5 g
Sonnenblumenkerne
5 ml
Haselnussöl
5 ml
Reismilch
8⅓ g
Heidelbeeren
8⅓ g
Himbeeren
5 g
Zartbitterschokolade
Eier

Utensilien

Messer, Schüssel

  • Schritte 1/5

    • 16⅔ g Mandeln
    • 16⅔ g Haselnüsse
    • 16⅔ g Walnüsse
    • 3⅓ g Leinsamen
    • 5 g Sonnenblumenkerne
    • 5 g Zartbitterschokolade
    • Messer
    • Schüssel

    Backrohr auf 170 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Alles Nüsse, den Leinsamen und die Schokolade in gewünschte Größe hacken.

  • Schritte 2/5

    • 5 ml Haselnussöl
    • 5 ml Reismilch
    • Eier

    Flüssigkeiten und Eier zu den gehackten Lebensmitteln geben und gut vermengen.

  • Schritte 3/5

    • 8⅓ g Heidelbeeren
    • 8⅓ g Mandeln

    Nun die Beeren hinzugeben, vorsichtig umrühren.

  • Schritte 4/5

    Die Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech oder einer Form geben, gut verteilen und bei 170 Grad Ober-Unterhitze für 23 Minuten goldbraun backen

  • Schritte 5/5

    Nach 23 Minuten aus dem Rohr geben und für 15 Minuten auskühlen lassen. Guten Appetit 😋

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!