Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
BBQ Chicken Wings

BBQ Chicken Wings

64 Bewertungen
App öffnen
Mengting

Mengting

Gründerin bei Kitchen Stories

www.kitchenstories.com
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
20 Min.
Backzeit
30 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
½ Zehe
frischer Knoblauch
Limetten (aufgeteilt)
½
Chilischote
10 g
Koriander (aufgeteilt)
250 g
Hähnchenflügel
3 EL
Olivenöl (aufgeteilt)
100 ml
Barbecuesoße
100 ml
saure Sahne
Salz
Pfeffer
Zucker
Paprikapulver

Utensilien

Schneidebrett, Backofen, Zitrusreibe, Zitruspresse, Messer, Kochzange, Gefrierbeutel, Backblech, Backpapier, kleine Schüssel

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Falafel
Falafel
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
richtig-marinieren

Richtig marinieren

zitrusfruchte-richtig-abreiben

Zitrusfrüchte richtig abreiben

Nährwerte pro Portion

kcal663
Fett48 g
Eiweiß28 g
Kohlenhydr.30 g
  • Schritte 1/ 6

    Backofen auf 180°C vorheizen. Knoblauch zerdrücken und grünen Trieb entfernen. Limetten abreiben und entsaften. Knoblauch, Chilischote und Koriander fein hacken.
    • ½ Zehe frischer Knoblauch
    • 1 Limetten
    • ½ Chilischote
    • 10 g Koriander
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Zitrusreibe
    • Zitruspresse
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Knoblauch zerdrücken und grünen Trieb entfernen. Limetten abreiben und entsaften. Knoblauch, Chilischote und Koriander fein hacken.

  • Schritte 2/ 6

    Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.
    • 250 g Hähnchenflügel
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochzange

    Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritte 3/ 6

    In einem großen Gefrierbeutel Knoblauch, Chili, Limettensaft- und abrieb, die Hälfte des Korianders, Olivenöl und Barbecuesoße mit den Hähnchenflügeln vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprikapulver würzen.
    • EL Olivenöl
    • 100 ml Barbecuesoße
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • Paprikapulver
    • Gefrierbeutel

    In einem großen Gefrierbeutel Knoblauch, Chili, Limettensaft- und abrieb, die Hälfte des Korianders, Olivenöl und Barbecuesoße mit den Hähnchenflügeln vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprikapulver würzen.

  • Schritte 4/ 6

    Hähnchenflügel aus dem Gefrierbeutel nehmen und überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Hähnchenflügel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und ca. 25 – 30 Min. bei 180°C goldbraun backen. Flügel nach der Hälfte der Zeit wenden.
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier

    Hähnchenflügel aus dem Gefrierbeutel nehmen und überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Hähnchenflügel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und ca. 25 – 30 Min. bei 180°C goldbraun backen. Flügel nach der Hälfte der Zeit wenden.

  • Schritte 5/ 6

    Limette entsaften. In einer kleinen Schüssel saure Sahne, restlichen Koriander, Limettensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl verrühren.
    • ¼ Limette
    • 100 ml saure Sahne
    • ½ EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • kleine Schüssel
    • Zitruspresse

    Limette entsaften. In einer kleinen Schüssel saure Sahne, restlichen Koriander, Limettensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl verrühren.

  • Schritte 6/ 6

    Als frischen Dip zu den Chicken Wings servieren.

    Als frischen Dip zu den Chicken Wings servieren.

  • Guten Appetit!

    BBQ Chicken Wings

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!