Bandnudeln mit Lachs

Zu wenige Bewertungen

Za Za

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-3+
500 g Lachsfilets
400 g Bandnudeln
1 EL Tomatenmark
1 EL Butter
½ EL Gemüsebrühe
250 ml Schlagsahne
1 EL Öl
Pfeffer
  • Schritt 1/2

    • 500 g Lachsfilets
    • 400 g Bandnudeln
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Öl

    Die Haut vom Lachs abziehen. In der Zwischenzeit die Bandnudeln nach Packungsanweisung kochen. Lachs in Würfel schneiden. Öl und Butter in der Pfanne erhitzen. Lachswürfel bei mittlerer Temperatur anbraten und öfters wenden.

  • Schritt 2/2

    • 1 EL Tomatenmark
    • ½ EL Gemüsebrühe
    • 250 ml Schlagsahne
    • Pfeffer

    Tomatenmark hinzufügen und kurz anbraten. Danach mit Sahne ablöschen und Gemüsebrühe dazugeben. Bei niedriger Temperatur für etwa 4 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken und mit den Bandnudeln anrichten! Wer möchte, kann das Gericht noch mit etwas Dille garnieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich