Aprikosen Tiramisu

Aprikosen Tiramisu

0 Bewertungen
Natalie

Natalie

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
30 ml
Wasser
26 g
Zucker
6 ml
Aprikosenlikör
120 g
Aprikosen
Beutel
Vanillezucker
6
Löffelbiskuits
40 g
Mascarpone
24 g
Joghurt
12 g
Puderzucker
50 ml
Rahm, steif geschlagen
Raspelschokolade
Schoko Zebra Röllchen
  • Schritte 1/5

    • 30 ml Wasser
    • 26 g Zucker
    • 6 ml Aprikosenlikör

    Wasser mit Zucker verrühren und einmal aufkochen, vom Herd nehmen und vollständig auskühlen lassen. Likör beigeben und gut mischen.

  • Schritte 2/5

    • 120 g Aprikosen
    • Beutel Vanillezucker

    Aprikosen mit Vanille Zucker kurz dünsten. Die Hälfte der gedünsteten Aprikosen mit dem Stabmixer fein pürieren. Jeweils 1 Löffel des Aprikosenpürees in die Gläser geben. Das restliche Püree beiseite stellen für die Dekoration.

  • Schritte 3/5

    • 6 Löffelbiskuits

    Die Löffelbiskuits halbieren, mit Aprikosen-Zuckersirup tränken und mit etwas Abstand in die Gläser stellen. Die Hälfte der Aprikosenspalten in die Zwischenräume der Löffelbiskuits aufteilen. Einige Aprikosenspalten für die Dekoration beiseite stellen.

  • Schritte 4/5

    • 40 g Mascarpone
    • 24 g Joghurt
    • 12 g Puderzucker
    • 50 ml Rahm, steif geschlagen

    Mascarpone mit Joghurt und Puderzucker verrühren und den Rahm unterheben. Die Crème in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (10 mm Ø) füllen und in die Gläser spritzen.

  • Schritte 5/5

    • Raspelschokolade
    • Schoko Zebra Röllchen

    Das übrige Aprikosenpüree darauf verteilen und mit den übrigen Aprikosenspalten belegen. Vor dem Servieren die Raspelschokolade aufstreuen und mit Zebra-Röllchen dekorieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!