Apfeltaschen

Apfeltaschen

0 Bewertungen
A

Anna Held

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
3
Äpfel
2 EL
Zitronensaft
1 TL
Zimt
2
Blätterteig
½ Packung
Vanillepuddingpulver
20 g
Zucker
150 ml
Apfelsaft
1
Ei
  • Schritte 1/4

    • 3 Äpfel
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 TL Zimt

    Äpfel waschen, entkernen, in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dem Zitronensaft und dem Zimt vermengen

  • Schritte 2/4

    • ½ Packung Vanillepuddingpulver
    • 150 ml Apfelsaft

    Backofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Puddingpulver mit 75 ml Apfelsaft glatt rühren

  • Schritte 3/4

    • 20 g Zucker

    Zucker mit Apfelsaft in einem Topf vermengen und aufkochen lassen. Danach die glatt gerührte Puddingpulvermasse mit einem Schneebesen einrühren bis ein Pudding entsteht. Den Fertigen Pudding unter die Äpfel heben

  • Schritte 4/4

    • 2 Blätterteig
    • 1 Ei

    Den Teig in 8 gleich große Rechtecke schneiden. Apfelmasse mittig platzieren, zuklappen und mit einer Gabel den Teigrand Eindrücken. Alle Taschen mit Eidotter bestreichen und für 10-15 Minuten backen lassen. Danach ein 2tes Blech machen und wieder 10-15 Minuten in den Ofen schieben

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!