Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Apfel-Pancakes

Apfel-Pancakes

2 Bewertungen
App öffnen
Baskaner

Baskaner

Community Mitglied

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
35 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
Äpfel
60 g
Mehl
1 EL
Backpulver
TL
gemahlener Zimt
40 g
Mascobado Vollrohrzucker
½
Ei
120 ml
fettarme Milch
1 TL
Vanilleextrakt
3 EL
ungesalzene Butter
ungesalzene Butter (zum Anbraten)

Utensilien

2 Schüsseln (groß), Handrührgerät mit Rührbesen, Pfanne (groß), Schneidebrett, Messer, Pfanne, Schüssel (klein)

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Einfaches Kartoffelgratin
Einfaches Kartoffelgratin
Bananenbrot
Bananenbrot
Saftige Kokosmakronen
Saftige Kokosmakronen

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
apfel-geschickt-schneiden

Apfel geschickt schneiden

selbstgemachtes-vanilleextrakt

Hausgemachtes Vanilleextrakt

Nährwerte pro Portion

kcal302
Fett8 g
Eiweiß7 g
Kohlenhydr.50 g
  • Schritte 1/ 5

    Mehl, Backpulver, die Hälfte des Zimtes und etwas braunen Zucker in einer Schüssel vermischen.
    • 60 g Mehl
    • 1 EL Backpulver
    • ¾ TL gemahlener Zimt
    • 1 EL Mascobado Vollrohrzucker
    • Schüssel (groß)
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Mehl, Backpulver, die Hälfte des Zimtes und etwas braunen Zucker in einer Schüssel vermischen.

  • Schritte 2/ 5

    In einer weiteren Schüssel Ei, Milch, Vanilleextrakt und die Hälfte der Butter schaumig schlagen. Mehlmischung dazugeben und alle Zutaten miteinander verrühren.
    • ½ Ei
    • 120 ml fettarme Milch
    • ½ TL Vanilleextrakt
    • EL ungesalzene Butter
    • Schüssel (groß)

    In einer weiteren Schüssel Ei, Milch, Vanilleextrakt und die Hälfte der Butter schaumig schlagen. Mehlmischung dazugeben und alle Zutaten miteinander verrühren.

  • Schritte 3/ 5

    Bei mittlerer Hitze etwas Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Mit einem Löffel Teig in die Pfanne geben, um kreisförmige Pancakes zu formen. Auf beiden Seiten ca. 2 Min. braten,  oder bis sie goldbraun sind.
    • ungesalzene Butter (zum Anbraten)
    • Pfanne (groß)

    Bei mittlerer Hitze etwas Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Mit einem Löffel Teig in die Pfanne geben, um kreisförmige Pancakes zu formen. Auf beiden Seiten ca. 2 Min. braten, oder bis sie goldbraun sind.

  • Schritte 4/ 5

    Restliche Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Apfelstücke darin anbraten.
    • Äpfel
    • EL ungesalzene Butter
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Pfanne

    Restliche Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Apfelstücke darin anbraten.

  • Schritte 5/ 5

    Den übrigen braunen Zucker, Zimt und Vanilleextrakt in einer Schüssel vermengen und danach zu den Äpfeln in die Pfanne geben. Äpfel ca. 7 Min. karamellisieren lassen, abschließend mit warmen Pancakes servieren.
    • 25 g Mascobado Vollrohrzucker
    • ¾ TL gemahlener Zimt
    • ½ TL Vanilleextrakt
    • Schüssel (klein)

    Den übrigen braunen Zucker, Zimt und Vanilleextrakt in einer Schüssel vermengen und danach zu den Äpfeln in die Pfanne geben. Äpfel ca. 7 Min. karamellisieren lassen, abschließend mit warmen Pancakes servieren.

  • Guten Appetit!

    Apfel-Pancakes

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!