5-Zutaten Cacio e Pepe mit Kürbisnudeln und Miso

5-Zutaten Cacio e Pepe mit Kürbisnudeln und Miso

3 Bewertungen

„Cacio e Pepe ist bereits eine köstliche Sache, das lässt sich nicht leugnen. Durch die Zugabe von weißer Misopaste entsteht eine noch intensivere, schmackhaftere und kinderleichte Soße, die in nur etwa 5 Minuten in einer Pfanne zubereitet ist. Der salzige, reichhaltige, pfeffrige Geschmack der Soße ist die perfekte Ergänzung zu den leicht süßen Kürbisnudeln, aber natürlich kannst du auch deine Lieblingsnudeln (z. B. Ramen oder Rigatoni) kochen und in die Soße rühren. Füge dazu einfach ein oder zwei Esslöffel Nudelkochwasser hinzu. Falls du keinen Spiralschneider hast, um die Kürbisnudeln im Handumdrehen herzustellen, kannst du auch einen Gemüseschäler, Julienne-Schäler oder eine Mandoline verwenden.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1 kg
Butternusskürbis
4 EL
Butter
1 EL
Pfeffer
EL
weiße Misopaste
80 g
Pecorinokäse
Salz

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Spiralschneider, Pfanne, Pfannenwender, Zange, Reibe

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

butternusskurbis-richtig-schneiden

Butternusskürbis richtig schneiden

wie-man-ein-schneidebrett-sichert

Wie man ein Schneidebrett sichert

kase-richtig-reiben

Käse richtig reiben

Nährwerte pro Portion

kcal615
Fett35 g
Eiweiß20 g
Kohlenhydr.65 g
  • Schritte 1/2

    Kürbis schälen und bei Bedarf portionieren, um in dann mit einem Spiralschneider zu Nudeln zu drehen.
    • 1 kg Butternusskürbis
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Spiralschneider

    Kürbis schälen und bei Bedarf portionieren, um in dann mit einem Spiralschneider zu Nudeln zu drehen.

  • Schritte 2/2

    Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer dazugeben, umrühren und ca. 30 Sek. rösten lassen. Etwas Wasser hinzugeben, dann die Kürbisnudeln und die Misopaste hinzufügen. Vom Herd nehmen und den geriebenen Pecorino und die restliche Butter dazugeben. Gut durchschwenken, bis die Nudeln mit der Soße bedeckt sind, dann mit Salz abschmecken und sofort servieren. Guten Appetit!
    • 4 EL Butter
    • 1 EL Pfeffer
    • EL weiße Misopaste
    • 80 g Pecorinokäse
    • Salz
    • Pfanne
    • Pfannenwender
    • Zange
    • Reibe

    Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer dazugeben, umrühren und ca. 30 Sek. rösten lassen. Etwas Wasser hinzugeben, dann die Kürbisnudeln und die Misopaste hinzufügen. Vom Herd nehmen und den geriebenen Pecorino und die restliche Butter dazugeben. Gut durchschwenken, bis die Nudeln mit der Soße bedeckt sind, dann mit Salz abschmecken und sofort servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    5-Zutaten Cacio e Pepe mit Kürbisnudeln und Miso

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!