Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Wasserspinat mit Rindfleisch

Wasserspinat mit Rindfleisch

0 Bewertungen
J

Jiralak Laoluang

Community Mitglied

„Dieses Gericht versetzt mich in meine Kindheit in Thailand.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

5 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Rindfleisch
175 g
Wasserspinat
Zehen
Knoblauch
¼
Salatgurke
Knolle
Galgant
½ EL
Honig
¼ TL
Pfeffer
½ EL
Sojasauce
½ Stange
Zitronengras
½
Chili (optional)
Frühlingslauch
½ EL
Rapsöl
1 EL
Sojasauce
2 EL
Austernsauce
½ EL
Honig

Utensilien

Schale , Messer, Schneidebrett, Mörser und Stößel, Wok

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/ 5

    Das Rindfleisch (ich habe ein Stück Hochrippe genommen) waschen, abtrocknen und in ~1cm kleine Würfel schneiden. In einer sauberen Schale das Rindfleisch mit Honig, Sojasoße und Pfeffer einmassieren und 5min ziehen lassen.
    • 250 g Rindfleisch
    • ½ EL Honig
    • ¼ TL Pfeffer
    • ½ EL Sojasauce
    • Schale
    • Messer
    • Schneidebrett

    Das Rindfleisch (ich habe ein Stück Hochrippe genommen) waschen, abtrocknen und in ~1cm kleine Würfel schneiden. In einer sauberen Schale das Rindfleisch mit Honig, Sojasoße und Pfeffer einmassieren und 5min ziehen lassen.

  • Schritte 2/ 5

    Wasserspinat und Gurke waschen und abtrocknen. In etwa der Länge deines Zeigefingers den Wasserspinat schneiden und bei Seite legen. Die Gurke in 5mm Scheiben schneiden.
    • 175 g Wasserspinat
    • ¼ Salatgurke

    Wasserspinat und Gurke waschen und abtrocknen. In etwa der Länge deines Zeigefingers den Wasserspinat schneiden und bei Seite legen. Die Gurke in 5mm Scheiben schneiden.

  • Schritte 3/ 5

    Knoblauch, Zitronengras, frische Chili und Galgant (daumengröße) mit dem Messer erstmal klein schneiden, dann grob im Mörser zerstoßen.
    • Zehen Knoblauch
    • Knolle Galgant
    • ½ Stange Zitronengras
    • ½ Chili (optional)
    • Mörser und Stößel

    Knoblauch, Zitronengras, frische Chili und Galgant (daumengröße) mit dem Messer erstmal klein schneiden, dann grob im Mörser zerstoßen.

  • Schritte 4/ 5

    Auf dem Herd einen Wok oder große Pfanne mit Öl auf 3/4 Stufe erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, den Inhalt aus dem Mörser hineingeben und 10sek ständig umrühren. Das Rindfleisch dazugeben, durchmischen und 2min mit geschlossenem Deckel kochen lassen. Nun mit Sojasoße, Austernsoße und Honig würzen.
    • ½ EL Rapsöl
    • 1 EL Sojasauce
    • 2 EL Austernsauce
    • ½ EL Honig
    • Wok

    Auf dem Herd einen Wok oder große Pfanne mit Öl auf 3/4 Stufe erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, den Inhalt aus dem Mörser hineingeben und 10sek ständig umrühren. Das Rindfleisch dazugeben, durchmischen und 2min mit geschlossenem Deckel kochen lassen. Nun mit Sojasoße, Austernsoße und Honig würzen.

  • Schritte 5/ 5

    • Frühlingslauch

    Die Gurke und den Wasserspinat hinzufügen und bei geschlossenem Deckel kochen lassen (nicht umrühren). Wenn sich der Volumen des Wasserspinats reduziert hat kann einmal durchgemischt werden. Nach etwa 10min Kochzeit abschmecken, ggf. nachwürzen und mit Frühlingslauch servieren. Ich habe Reis dazu serviert.

  • Guten Appetit!

    Wasserspinat mit Rindfleisch

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Loading...