Vegane Pancakes

Vegane Pancakes

3 Bewertungen
J

Julie

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
150 g
Mehl
1 EL
Zucker
1 EL
Backpulver
1 TL
Vanilleextrakt
1 Prise
Salz
1 TL
Zimt
180 ml
pflanzliche Milch deiner Wahl
1 EL
Kokosöl
1
reife Banane
Beeren deiner Wahl
Walnüsse
Ahornsirup

Utensilien

Holzlöffel, 2 Schüsseln, Gabel, Pfanne

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/5

    • 150 g Mehl
    • 1 EL Zucker
    • 1 EL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 1 TL Zimt
    • Holzlöffel
    • Schüssel

    Die trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben und kurz rühren.

  • Schritte 2/5

    • 1 EL Kokosöl
    • 1 reife Banane
    • Schüssel
    • Gabel

    Banane zerdrücken und 1 EL Kokosöl unterrühren.

  • Schritte 3/5

    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 180 ml pflanzliche Milch deiner Wahl

    Bananen-Mix mit Milch und Vanilleextrakt unter die trockenen Zutaten mischen und rühren. Der Teig sollte etwas nicht zu flüssig sein.

  • Schritte 4/5

    • Pfanne

    Pfanne mit Kokosöl erhitzen. 2 Löffel Teig in die Pfanne geben. Wenn die Ränder anfangen zu brutzeln, und sich überall kleine Bläschen formen ist es Zeit den Pancake umzudrehen. Ist der Pancake beidseitig goldbraun kann man ihn in den Ofen schieben bei Umluft 50 Grad. Die neuen Pancakes zu den anderen in den Ofen geben bis der Teig aufgebraucht ist.

  • Schritte 5/5

    • Beeren deiner Wahl
    • Walnüsse
    • Ahornsirup

    Mit Beeren, Walnüssen und Ahornsirup garnieren. Heiß servieren und genießen!!!

  • Guten Appetit!

    Vegane Pancakes

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!