Suche

Vegane Erdbeermuffins

Zu wenige Bewertungen

Sarah

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
50
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-8+
Banane (reif)
5 EL Apfelmus
2 EL Öl
3 EL Kokosnussdrink
100 g Vollkornmehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
4 TL Zimt
1 TL Vanille gemahlen
50 g Zucker
180 g Erdbeeren

Utensilien

  • Gabel
  • Löffel
  • Alufolie
  • Schritt 1/7

    Banane mit Gabel zerdrücken
    • Banane (reif)
    • Gabel

    Banane mit Gabel zerdrücken

  • Schritt 2/7

    Apfelmus, Öl und Kokosnussdrink hinzufügen und vermengen.
    • 5 EL Apfelmus
    • 2 EL Öl
    • 3 EL Kokosnussdrink
    • Löffel

    Apfelmus, Öl und Kokosnussdrink hinzufügen und vermengen.

  • Schritt 3/7

    In einer weiteren Schüssel die trockenen Zutaten vermengen.
    • 100 g Vollkornmehl
    • 1 TL Backpulver
    • ½ TL Natron
    • 4 TL Zimt
    • 1 TL Vanille gemahlen
    • 50 g Zucker

    In einer weiteren Schüssel die trockenen Zutaten vermengen.

  • Schritt 4/7

    Nach und nach die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzugeben und alles vermengen.

    Nach und nach die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzugeben und alles vermengen.

  • Schritt 5/7

    Erdbeeren waschen und in kleine Würfel schneiden.
    • 180 g Erdbeeren

    Erdbeeren waschen und in kleine Würfel schneiden.

  • Schritt 6/7

    Erdbeeren unterheben (einen Teil aufheben als Topping) und Muffins befüllen ( ca. 3 EL pro Form). Restliche Erdbeeren oben draufgeben.

    Erdbeeren unterheben (einen Teil aufheben als Topping) und Muffins befüllen ( ca. 3 EL pro Form). Restliche Erdbeeren oben draufgeben.

  • Schritt 7/7

    Bei 150 Grad (Umluft) für 50 min backen. Nach 15-20 Minuten Alufolie oben drauflegen!
    • Alufolie

    Bei 150 Grad (Umluft) für 50 min backen. Nach 15-20 Minuten Alufolie oben drauflegen!

Mehr Köstlichkeiten für dich