Suche

Vegane Carrot Dogs

6 Bewertungen

Julia Stephan

Senior Food Redakteurin bei Kitchen Stories

„Carrot Dogs sind meine liebste vegane Alternative zu Hot Dogs. Wie du auf den Videos siehst, habe ich eine große Menge davon für eine Grillparty zubereitet. Liquid Smoke (also Flüssigrauch) findest du in großen Supermärkten, Bioläden und natürlich online.“

Aufwand

Mittel 👍
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
120
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-6+
Karotten
1½ l Gemüsebrühe
4 EL Sojasauce
2 TL Senf
2 EL Ahornsirup
2 EL Liquid Smoke
1 TL Knoblauchpulver
Hot-Dog-Brötchen
Gewürzgurke (zum Servieren)
Röstzwiebel (zum Servieren)
Senf (zum Servieren)
Barbecuesauce (zum Servieren)
Pfeffer
Pflanzenöl (zum Anbraten)

Utensilien

  • Sparschäler
  • Topf (gross)
  • Sieb
  • Auflaufform
  • Schüssel
  • Frischhaltefolie
  • Pfanne
  • Schritt 1/5

    • Karotten
    • 1½ l Gemüsebrühe
    • Sparschäler
    • Topf (gross)
    • Sieb
    • Auflaufform

    Karotten schälen und für eine wurstähnliche Form die Ecken abrunden. Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen und die Karotten darin ca. 6-8 Min. köcheln lassen. Du solltest mit einer Gabel bis zur Mitte der Karotte stechen können, aber sie sollte nicht zu weich werden. Anschließend abgießen und in eine tiefe Form legen.

  • Schritt 2/5

    Sojasauce, Senf, Ahornsirup, Liquid Smoke und Knoblauchpulver verrühren und mit Pfeffer würzen.
    • 4 EL Sojasauce
    • 2 TL Senf
    • 2 EL Ahornsirup
    • 2 EL Liquid Smoke
    • 1 TL Knoblauchpulver
    • Pfeffer
    • Schüssel

    Sojasauce, Senf, Ahornsirup, Liquid Smoke und Knoblauchpulver verrühren und mit Pfeffer würzen.

  • Schritt 3/5

    • Frischhaltefolie

    Die Mischung über die gekochten Karotten gießen und abgedeckt mind. 2 Std., aber am besten über Nacht marinieren lassen.

  • Schritt 4/5

    • Pflanzenöl (zum Anbraten)
    • Pfanne

    Pflanzenöl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen und die marinierten Karotten nach und nach anbraten. Wenn Grillsaison ist, kannst du sie auch auf den Grill werfen!

  • Schritt 5/5

    Die Carrot Dogs in Brötchen mit Toppings deiner Wahl servieren. Meine Lieblingskombi sind klassisch Gewürzgurken, Röstzwiebeln, Senf und BBQ-Sauce. Guten Appetit!
    • Hot-Dog-Brötchen
    • Gewürzgurke (zum Servieren)
    • Röstzwiebel (zum Servieren)
    • Senf (zum Servieren)
    • Barbecuesauce (zum Servieren)

    Die Carrot Dogs in Brötchen mit Toppings deiner Wahl servieren. Meine Lieblingskombi sind klassisch Gewürzgurken, Röstzwiebeln, Senf und BBQ-Sauce. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich