Vanille-Popcorn-Kugeln mit 3 Zutaten

6 Bewertungen

Devan

Redakteurin bei Kitchen Stories

„Inspiriert durch unsere Lieblings-Halloween Süßigkeit, haben wir diese leckeren, klebrigen und süßen Vanille-Popcorn-Kugeln aus nur drei Zutaten, kreiert. Genau die richtige Menge Salz, sorgt für eine geschmackliche Balance zu der Süße der Vanille und den Marshmallows. Wenn die Kugeln nicht schnell vernascht werden, die Bällchen am Besten in Plastikfolie einwickeln, sodass sie nicht hart werden oder nur eine kleine Menge auf einmal zubereiten. Achte darauf, dass du alle nicht gepoppten Kerne entfernst, bevor du das Popcorn zur Marshmallow-Mischung hinzufügst - damit auch alle Zähne ganz bleiben!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-20+
Vanilleschote
50 g Popcornmais
200 g Marshmallows
3 EL ungesalzene Butter
Pflanzenöl
Salz

Utensilien

  • Topf
  • Schüssel
  • Küchenpapier
  • Gummispatel
  • Backpapier
  • Backblech

Nährwerte pro Portion

kcal.
55
Eiweiß
0 g
Fett
2 g
Kohlenhydr.
9 g
  • Schritt 1/3

    Pflanzenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Popcornmais und eine Prise Salz hinzufügen. Den Topf so lange abdecken und leicht schütteln, bis die Kerne anfangen zu poppen. Den Deckel leicht anheben, damit Dampf entweichen kann. Sobald Popcorn entsteht, den Topf vom Herd nehmen und das Popcorn in eine Schüssel geben. Entferne alle nicht gepoppten Kerne. Den Topf mit einem Papiertuch auswischen.
    • 50 g Popcornmais
    • Pflanzenöl
    • Salz
    • Topf
    • Schüssel
    • Küchenpapier

    Pflanzenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Popcornmais und eine Prise Salz hinzufügen. Den Topf so lange abdecken und leicht schütteln, bis die Kerne anfangen zu poppen. Den Deckel leicht anheben, damit Dampf entweichen kann. Sobald Popcorn entsteht, den Topf vom Herd nehmen und das Popcorn in eine Schüssel geben. Entferne alle nicht gepoppten Kerne. Den Topf mit einem Papiertuch auswischen.

  • Schritt 2/3

    Butter und Marshmallows im gleichen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. In der Zwischenzeit Vanille aus der Vanilleschote trennen und hinzugeben. Sobald die Marshmallows vollständig geschmolzen sind, den Topf vom Herd nehmen und Popcorn mit einer Prise Salz dazugeben. Alles verrühren, bis die Marshmallow-Mischung vollständig unter das Popcorn verteilt ist.
    • 3 EL ungesalzene Butter
    • 200 g Marshmallows
    • Vanilleschote
    • Gummispatel

    Butter und Marshmallows im gleichen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. In der Zwischenzeit Vanille aus der Vanilleschote trennen und hinzugeben. Sobald die Marshmallows vollständig geschmolzen sind, den Topf vom Herd nehmen und Popcorn mit einer Prise Salz dazugeben. Alles verrühren, bis die Marshmallow-Mischung vollständig unter das Popcorn verteilt ist.

  • Schritt 3/3

    Forme mit einem gefetteten Löffel und deinen Händen bissgroße Kugeln aus der Popcorn-Mischung. Lege sie danach auf Backpapier aus und lass sie für ca. 10 min. ruhen.
    • Backpapier
    • Backblech

    Forme mit einem gefetteten Löffel und deinen Händen bissgroße Kugeln aus der Popcorn-Mischung. Lege sie danach auf Backpapier aus und lass sie für ca. 10 min. ruhen.