Ulli's gratinierte Zucchini

Zu wenige Bewertungen

Ulli

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Große Zucchini
1 Packung geriebener Pizzakäse
300 g Rinderhackfleisch
Karotten
rote Zwiebel
1 EL Tomatenmark
2 EL Sojasauce
ganze geschälte Tomate aus der Dose
250 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 Prise brauner Zucker
Butter
Olivenöl

Utensilien

  • 2 Messer
  • Sparschäler
  • Topf
  • Löffel
  • Auflaufform
  • Backofen
  • Schritt 1/7

    • Karotten
    • rote Zwiebel
    • Messer
    • Sparschäler

    Zwiebeln und Karotten (geschält) würfeln.

  • Schritt 2/7

    • Butter
    • Olivenöl
    • Topf

    Butter und Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen.

  • Schritt 3/7

    • 300 g Rinderhackfleisch
    • 1 EL Tomatenmark
    • 2 EL Sojasauce

    Hackfleisch mit in den Topf geben und anrösten. Danach das Ganze mit Tomatenmark und Sojasoße ablöschen.

  • Schritt 4/7

    • ganze geschälte Tomate aus der Dose
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise brauner Zucker

    Die Tomaten aus der Dose sowie die Gemüsebrühe hinzufügen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und braunem Zucker würzen. Alles auf kleiner Flamme köcheln lassen. Je nachdem wie viel Zeit man hat. Kann auch schon am Vortag zubereitet werden.

  • Schritt 5/7

    Zucchini halbieren und aushöhlen. Danach mit der Bolognese großzügig befüllen.
    • Große Zucchini
    • Messer
    • Löffel

    Zucchini halbieren und aushöhlen. Danach mit der Bolognese großzügig befüllen.

  • Schritt 6/7

    Die Zucchini in eine Auflaufform geben und mit reichlich Käse bestreuen.
    • 1 Packung geriebener Pizzakäse
    • Auflaufform

    Die Zucchini in eine Auflaufform geben und mit reichlich Käse bestreuen.

  • Schritt 7/7

    Das Ganze für 20-25 Minuten bei 180° backen.
    • Backofen

    Das Ganze für 20-25 Minuten bei 180° backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich