Türkisches Rührei in Tomatensoße

Türkisches Rührei in Tomatensoße

55 Bewertungen
Vanessa Pass

Vanessa Pass

Food Editor bei Kitchen Stories

„Die Zutaten zum Nachkochen findest du ganz einfach z. B. bei unserem Partner PENNY und viele Zutaten auch von der Eigenmarke Naturgut.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Eier
½
Zwiebel
Paprika, z. B. von Naturgut von PENNY
g
Petersilie
200 ml
stückige Tomaten aus der Dose
½ TL
Chiliflocken
50 g
Fetakäse
Salz
Pfeffer
Zucker
Olivenöl (zum Anbraten)
Brot (zum Servieren)

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Pfanne, Kochlöffel

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

paprika-richtig-schneiden

Paprika richtig schneiden

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal285
Fett16 g
Eiweiß17 g
Kohlenhydr.17 g
  • Schritte 1/3

    Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie von den Stängeln zupfen und fein hacken.
    • ½ Zwiebel
    • Paprika, z. B. von Naturgut von PENNY
    • g Petersilie
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie von den Stängeln zupfen und fein hacken.

  • Schritte 2/3

    Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 2 Min. glasig dünsten. Paprikawürfel dazugeben und für ca. 3 Min. mit anbraten. Hitze reduzieren und gehackte Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Chiliflocken zugeben, alles gut verrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen.
    • 200 ml stückige Tomaten aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • ½ TL Chiliflocken
    • Pfanne

    Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 2 Min. glasig dünsten. Paprikawürfel dazugeben und für ca. 3 Min. mit anbraten. Hitze reduzieren und gehackte Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Chiliflocken zugeben, alles gut verrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen.

  • Schritte 3/3

    Mit einem Kochlöffel Kuhlen in die Paprika-Tomaten-Mischung formen und die Eier darin aufschlagen. Ca. 1 Min. etwas stocken lassen und anschließend das Ei in kreisenden Bewegungen leicht verteilen. Bei niedriger Temperatur ca. 5 Min. stocken lassen. Feta darüber zerbröseln und mit gehackter Petersilie garnieren. Mit frischem Brot genießen!
    • 2 Eier
    • 50 g Fetakäse
    • g Petersilie
    • Kochlöffel

    Mit einem Kochlöffel Kuhlen in die Paprika-Tomaten-Mischung formen und die Eier darin aufschlagen. Ca. 1 Min. etwas stocken lassen und anschließend das Ei in kreisenden Bewegungen leicht verteilen. Bei niedriger Temperatur ca. 5 Min. stocken lassen. Feta darüber zerbröseln und mit gehackter Petersilie garnieren. Mit frischem Brot genießen!

  • Guten Appetit!

    Türkisches Rührei in Tomatensoße

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!