Türkisches Rührei in Tomatensoße

Türkisches Rührei in Tomatensoße

54 Bewertungen
Vanessa Pass

Vanessa Pass

Food Editor bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Eier
½
Zwiebel
½
Paprika (gelb)
¼
Paprika (grün)
g
Petersilie
200 g
stückige Tomaten (aus der Dose)
½ TL
Chiliflocken
50 g
Feta
Salz
Pfeffer
Zucker
Olivenöl zum Braten
Brot zum Servieren

Utensilien

Schneidebrett, Messer, große Pfanne, Kochlöffel

Küchentipp Videos

paprika-richtig-schneiden

Paprika richtig schneiden

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal285
Fett16 g
Eiweiß17 g
Kohlenhydr.17 g
  • Schritte 1/3

    Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie von den Stängeln zupfen und fein hacken.
    • ½ Zwiebel
    • ½ Paprika (gelb)
    • ¼ Paprika (grün)
    • g Petersilie
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie von den Stängeln zupfen und fein hacken.

  • Schritte 2/3

    Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 2 Min. glasig dünsten. Paprikawürfel dazugeben und für ca. 3 Min. mit anbraten. Hitze reduzieren und gehackte Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Chiliflocken zugeben, alles gut verrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen.
    • 200 g stückige Tomaten
    • ½ TL Chiliflocken
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • Olivenöl zum Braten
    • große Pfanne

    Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 2 Min. glasig dünsten. Paprikawürfel dazugeben und für ca. 3 Min. mit anbraten. Hitze reduzieren und gehackte Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Chiliflocken zugeben, alles gut verrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen.

  • Schritte 3/3

    Mit einem Kochlöffel Kuhlen in die Paprika-Tomaten-Mischung formen und die Eier darin aufschlagen. Ca. 1 Min. etwas stocken lassen und anschließend das Ei in kreisenden Bewegungen leicht verteilen. Bei niedriger Temperatur ca. 5 Min. stocken lassen. Feta darüber zerbröseln und mit gehackter Petersilie garnieren. Mit frischem Brot genießen!
    • 2 Eier
    • 50 g Feta
    • Brot zum Servieren
    • Kochlöffel

    Mit einem Kochlöffel Kuhlen in die Paprika-Tomaten-Mischung formen und die Eier darin aufschlagen. Ca. 1 Min. etwas stocken lassen und anschließend das Ei in kreisenden Bewegungen leicht verteilen. Bei niedriger Temperatur ca. 5 Min. stocken lassen. Feta darüber zerbröseln und mit gehackter Petersilie garnieren. Mit frischem Brot genießen!

  • Guten Appetit!

    Türkisches Rührei in Tomatensoße

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!