Topfenauflauf/Quarkauflauf wie bei Mama

Zu wenige Bewertungen

Dagmar Liedl

Community Mitglied

„Meine Mutter hat das Rezept von einer Kur mit nach Hause gebracht. Dort wurde dieser sehr saftige und überaus wohlschmeckende Auflauf als Diätessen kredenzt da er wenig Zucker enthält.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g Quark / Topfen
130 g sehr feiner Zucker
125 g Schmand / Sauerrahm
1 EL brauner Rum
1 Prise Vanillezucker
Eier
1½ g Grieß
1 TL Maizena
1 Packung Strudelteigblätter
1 Packung Pfirsich aus der Dose

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Backofen
  • Auflaufform
  • Schritt 1/5

    • 500 g Quark / Topfen
    • 130 g sehr feiner Zucker
    • 125 g Schmand / Sauerrahm
    • 1 EL brauner Rum
    • 1 Prise Vanillezucker
    • Eier
    • 1½ g Grieß
    • 1 TL Maizena
    • Schüssel
    • Handmixer

    Topfen, Sauerrahm, Zucker, Rum, Eier, Vanillezucker, Grieß und Maizena in einer Schüssel mit einem Handmixer so lange verrühren bis die Zutaten eine glatte Masse ergeben.

  • Schritt 2/5

    • 1 Packung Strudelteigblätter
    • 1 Packung Pfirsich aus der Dose
    • Schneidebrett
    • Messer

    Strudelteigblätter vierteln, Dosenpfirsiche in Spalten schneiden

  • Schritt 3/5

    • Backofen

    Backofen auf 150°C vorheizen

  • Schritt 4/5

    Abwechselnd die Strudelteigblätter, Pfirsichspalten und die Topfenmasse in eine Auflaufform schichten. Die letzte Lage des Auflaufs sollte aus Strudelteigblätter bestehen die schön drapiert werden.
    • Auflaufform

    Abwechselnd die Strudelteigblätter, Pfirsichspalten und die Topfenmasse in eine Auflaufform schichten. Die letzte Lage des Auflaufs sollte aus Strudelteigblätter bestehen die schön drapiert werden.

  • Schritt 5/5

    Bei 150°C 1 Stunde backen, anschließend 10 Minuten überkühlen lassen. Vor dem servieren mit Puderzucker bestreuen.

    Bei 150°C 1 Stunde backen, anschließend 10 Minuten überkühlen lassen. Vor dem servieren mit Puderzucker bestreuen.